iPhone Kontakte lokal verwalten

Raus aus der Cloud: iPhone Kontakte lokal verwalten

Bei der Errichtung eines neuen iPhones erscheint es für viele am einfachsten zu sein, die Kontakte via iCloud zu sichern. Sollte man sich die Nachteile von iCloud im Laufe der Zeit bewusst werden, dann ist es gar nicht so einfach, die Kontakte aus der Cloud zu holen, um diese lokal am Gerät zu verwalten.

Wir werden euch in diesem Artikel zeigen, wie Kontakte aus der Cloud komplett entfernt werden können, um die Daten direkt am iPhone lokal zu sichern. Zudem werden wir zeigen, wie Exchange Kontakte zum iPhone übertragen werden können.

Das ganze funktioniert mit CopyTrans Contacts. Im Handumdrehen können alle Kontakte aus iCloud verschoben oder auf Wunsch auch nur kopiert werden. Durch das Kopieren der Kontakte bleiben diese jedoch in der Cloud erhalten.

iPhone Kontakte ohne iTunes verwalten

Bevor Ihr mit der Übertragung der Kontakte anfangen könnt, ladet euch das Programm von folgender Seite herunter:

Jetzt CopyTrans Contacts downloaden!

iPhone Kontakte aus iCloud am Gerät speichern

Sobald Ihr CopyTrans Contacts am PC heruntergeladen und installiert habt, kann nun mit der Übertragung der iCloud Kontakte begonnen werden.

  1. Startet CopyTrans Contacts und verbindet das iPhone mit dem PC. Das Programm lädt alle Daten, die sich bereits am iPhone befinden. Um im Programm eine Verbindung zur Cloud zu erstellen, klickt rechts oben auf „Mehr“ und direkt auf „Cloud Setup“. iCloud Kontakte verwalten
  2. Im nächsten Fenster könnt Ihr eine neue Verbindung auswählen. Klickt auf „Neue Verbindung“ und wählt als Quelle „iCloud“. iCloud Kontakte am iPhone verwalten
  3. Loggt euch in iCloud ein. Damit die Kontakte in CopyTrans Contacts angezeigt werden, macht einen Häkchen neben Kontakte. Habt Ihr alle Felder wie beschrieben ausgefüllt, klickt auf „Konto hinzufügen“. iCloud Account am iPhone hinzufügen
  4. Wurde das iCloud Account im Programm hinzugefügt, schließt das Cloud Setup Fenster. iCloud Kontakte am iPhone verwalten
  5. Die Kontakte aus iCloud werden in CopyTrans Contacts nun geladen. Die Kontakte aus der Cloud werden alle mit einem Wölkchen markiert. iCloud Kontakte am PC bearbeiten
  6. Wie bereits oben erwähnt, können die Kontakte aus der Cloud entweder komplett entfernt und zukünftig lokal am Gerät gesichert werden, oder Ihr kopiert die Daten, damit diese sowohl in der Cloud, als auch auf dem Gerät verfügbar sind. Markiert alle Kontakte aus, die Ihr übertragen möchtet, klickt auf die rechte Maustaste, wählt zwischen „Verschieben zu…“ oder „Kopieren zu…“ aus und tippt auf „Gerät“. iCloud Kontakte lokal am iPhone speichern

So könnt Ihr die Kontakte aus der Cloud befreien und lokal am iPhone sichern. Schaut euch weitere praktische CopyTrans Contacts Anleitungen an, damit Ihr weiterhin weder iCloud, noch iTunes gebunden seid. Folgt dem nachfolgenden Link:

Alle CopyTrans Contacts Anleitungen auf einen Blick

Exchange Kontakte am iPhone sichern

Ihr habt den Job gewechselt oder möchtet Geschäftskontakte am iOS Gerät gespeichert haben? Dann könnt Ihr genau diese Kontakte auch mit CopyTrans Contacts zum iPhone oder iPad übertragen. Welche Schritte dazu notwendig sind, erfahrt Ihr im Detail im folgenden Supportartikel: Kontakte von Exchange zum iPhone übertragen

iCloud Kalender zum iPhone exportieren

Ihr möchtet auch eure Kalendereinträge nicht mehr in der Cloud verwalten, sondern direkt am iPhone? Dann haben wir für euch den passenden Artikel zusammengestellt. Klickt auf den nachfolgenden Link:

iCloud Kalender zum iPhone exportieren

Wir hoffen wir konnten euch zeigen, wie einfach es ist, die iPhone Kontakte aus der Cloud zu holen. Die CopyTrans Programme sind genau dafür entwickelt worden, komplexer iOS Technologie zu vereinfachen. Falls Ihr weitere praktische Anleitungen braucht, um iOS Daten so einfach wie möglich zu verwalten, dann besucht uns einfach in unserem umfangreichen FAQ-Bereich. iPhone Daten ohne iTunes verwalten