iPhone Backup Passwort vergessen

Verschlüsseltes iTunes Backup: iPhone Backup Passwort vergessen – was tun?

Beim Erstellen von iPhone, iPad oder iPod Backups hat man die Möglichkeit diese zu verschlüsseln, sprich mit einem Passwort zu schützen. Sollte dieses Passwort jedoch verloren gehen, hat das zur Folge dass diese Backups nicht mehr wiederhergestellt werden können, weder mit iTunes noch mit CopyTrans Shelbee. Für Windows User heißt es in diesem Fall: iOS Gerät komplett zurücksetzen, um das aktuelle iTunes Backup Passwort zu entfernen. Aber aufgepasst, das Zurücksetzen geht in diesem Fall mit einem Datenverlust einher. iPhone Einstellungen zurücksetzen

Falls ihr nun auch zu jenen gehört, die das iTunes Backup Passwort vergessen haben, findet ihr in diesem Artikel heraus, wie ihr eure Daten ohne iTunes vor dem Zurücksetzen des iPhones sichern und im Anschluss wiederherstellen könnt.

Am Artikelende findet ihr zudem noch einen kleinen Zusatz, wie ihr Daten zukünftig ohne iTunes sichern könnt.

iPhone Kontakte und Kalender am PC sichern

Damit die Kontakte und Kalendereinträge nicht verloren gehen, sollten diese vor dem Zurücksetzen am PC gesichert werden.

Sobald ihr in iTunes ein Passwort festgelegt habt, benötigt ihr dieses Passwort normalerweise auch in CopyTrans Contacts, um die SMS Nachrichten, iMessages und Cloud-Kontakte zu laden.

Wenn das Fenster im Programm erscheint, klickt einfach auf “Abbrechen”. Die lokalen Kontakte und die Kalenderevents werden im Anschluss in jedem Fall geladen.

iPhone Backup passwort für CopyTrans Contacts

iPhone Kontakte am PC sichern

  1. Ladet euch CopyTrans Contacts von folgender Seite herunter:

    Jetzt CopyTrans Contacts downloaden!

  2. Wurden die Kontakte im Programm geladen, wählt alle Kontakte aus, die ihr zum PC übertragen möchtet. Habt ihr alle Kontakte ausgewählt, klickt auf der oberen Programmleiste auf „Ausgewählte exportieren“ und im aufgehenden Fenster auf „Sichern Sie ihr Adressbuch“. iPhone Kontakte am PC sichern
  3. Wählt im nächsten Schritt einen Zielordner aus, wo ihr die Kontakte am PC sichern möchtet und klickt auf „OK“. Zielordner für Kontakte auswählen

Das war’s, die Kontakte wurden erfolgreich zum PC übertragen. Falls ihr die Kontakte bereits in der Cloud gesichert habt, könnt Ihr diese nach dem Zurücksetzen wie folgt lokal am iPhone sichern: iCloud Kontakte lokal am iPhone speichern

iPhone Kalender am PC sichern

  1. Um die Kalendereinträge am PC zu sichern, öffnet erneut CopyTrans Contacts und klickt auf das Kalender-Icon links im Programmfenster. iPhone Kalender am PC sichern
  2. Wählt alle Kalenderkategorien aus, die ihr exportieren möchtet. Klickt auf „Ausgewählte exportieren“ und wählt „In eine Datei“. iPhone Kalender in eine Datei speichern
  3. Als letztes wählt ihr einen Zielordner am PC aus und bestätigt mit einem Klick auf „OK“. Zielordner für iPhone Kalender auswählen

Jetzt habt ihr Kontakte und Kalender am PC gesichert.

iPhone Fotos am PC sichern

Für die Sicherung der Bilder empfehlen wir euch das Foto Backup Programm „CopyTrans Photo“. Das Programm ermöglicht mit einem Klick die komplette Sicherung der iOS Foto Mediathek am PC.

  1. Ladet euch CopyTrans Photo von folgender Seite herunter:

    Jetzt CopyTrans Photo downloaden!

  2. Habt ihr das Programm am PC installiert, startet es und verbindet das iOS Gerät mit dem PC. Wurden alle Bilder im Programm geladen, klickt auf der oberen Programmleiste auf „Komplett-Backup“. Iphone Fotos am PC sichern
  3. Wählt im aufgehenden Fenster einen Zielordner am PC aus und bestätigt eure Auswahl mit einem Klick auf „OK“. iPhone Fotos ohne iTunes am PC sichern

Die Sicherung beginnt und am Ende des Vorgangs habt ihr alle Bilder vom iPhone, iPad und iPod touch am PC gesichert. Fotos vom iPhone am PC speichern

iPhone Musik zum PC übertragen

Mit unserem Programm „CopyTrans“ habt ihr die Möglichkeit, eure Musik direkt am PC zu sichern.

  1. Ihr könnt das Programm von folgender Seite herunterladen:

    Jetzt CopyTrans downloaden!

  2. Installiert das Programm am PC und öffnet es im Anschluss. Jetzt markiert alle Dateien, die ihr am PC sichern möchtet. Musik vom iPhone am PC sichern
  3. Um die Musikdateien am PC zu sichern, wählt „Manuelles Backup“ und klickt auf „Ordner“. Manuelles Backup Musik am PC sichern
  4. Jetzt könnt ihr noch einen Zielspeicherort am PC auswählen. Klickt dafür auf das kleine, blaue Stift-Icon. Zielspeicher für Musik am PC auswählen
  5. Wählt einen Ordner aus und tippt auf „OK“. Laufwerk für Musik am PC auswählen
  6. Beginnt die Sicherung mit einem Klick auf „Backup starten“. Wurde die Sicherung abgeschlossen, müsst ihr am Ende der Sicherung nur noch auf „Fertigstellen“ klicken. Musik Backup am PC

Geschafft, jetzt steht dem Zurücksetzen des iPhones, iPads oder iPods nichts mehr im Wege! Falls ihr weitere Daten vorher sichern möchtet, findet ihr in unserem umfangreichen Online Supportbereich weitere hilfreiche Anleitungen.

Nachfolgend findet ihr praktische Leitfäden, wie ihr die Daten nach dem Zurücksetzen des iOS Gerätes wiederherstellen könnt.

iPhone Backup ohne iTunes erstellen

Wart ihr schon einmal der Verzweiflung nahe, weil ständig irgendwelche Fehlermeldungen in iTunes auftauchen, mit denen ihr einfach nichts anfangen konntet? Dann empfehlen wir unser kostenloses Backup Programm CopyTrans Shelbee! Probiert es aus und überzeugt euch selbst, einfacher geht’s nicht!

  1. Ladet euch CopyTrans Shelbee von folgender Seite herunter:
  2. Jetzt CopyTrans Shelbee gratis herunterladen

  3. Habt ihr das Programm heruntergeladen und installiert, öffnet es und verbindet das gewünschte iOS Gerät mit dem PC. Klickt auf „Sichern“. iPhone Backup sichern
  4. Im nächsten Schritt klickt auf „Full Backup“. iPhone Full Backup
  5. Anders als in iTunes, könnt ihr in CopyTrans Shelbee das Ziellaufwerk selbst auswählen. Tippt dafür auf das blaue Stift-Icon. Ziellaufwerk für iTunes Backup auswählen

    Hinweis: Falls ihr ein neues Backup Passwort in iTunes kreiert habt, wird die Sicherung nun auch verschlüsselt, mit dem in iTunes erstellten Passwort,, erstellt.

  6. Um die Sicherung zu beginnen, klickt nun auf „Start“. iPhone Backup ohne iTunes erstellen
  7. Das Backup beginnt… iPhone Backup erstellen
  8. Die Sicherung wurde erfolgreich erstellt, wenn ihr folgende Meldung im Programm erhalten habt: iOS Sicherung erstellen

So einfach könnt ihr ein Backup ohne iTunes erstellen. Sollte tatsächlich mal ein Backup fehlschlagen, dann kontaktiert direkt unser Support Team, wir Antworten innerhalb von 24 Stunden und helfen euch bei der Fehlerbehebung.

iTunes Passwort ändern oder entfernen

Mit CopyTrans Shelbee könnt ihr das Backup Kennwort jederzeit ändern oder entfernen.

  1. Öffnet das Programm und klickt auf Sichern > Full Backup. iTunes Alternative CopyTrans Shelbee
  2. Wählt die Option „Verschlüsselung“. iTunes Backup Passwort
  3. Im aufgehenden Fenster könnt ihr nun das aktuelle Kennwort ändern… iTunes Passwort ändern
  4. … oder entfernen. iTunes Passwort entfernen

Wir hoffen unser Beitrag hat euch gefallen und vorallem geholfen. Folgt uns jetzt auf Facebook oder Twitter und verpasst keine CopyTrans Blog-Einträge mehr!