1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)


Diese Meldung erscheint, wenn Ihre iPod/iPhone Mediathek nicht gefunden wurde, oder beschädigt ist. CopyTrans kann diese Limitation jedoch umgehen und sucht automatisch nach all den Titeln die am iPod gefunden werden können. Das Backup wird wie gewohnt durchgeführt, mit der Ausnahme das Unterinformationen wie Wiedergabelisten, Wertungen, Zählerstände … nicht gezeigt oder kopiert werden können, das diese in der iPod Mediathek selbst gespeichert wurden.

Ihre iPod/iPhone Mediathek kann aus folgenden Gründen fehlerhaft sein oder fehlen:

  • Der iPod wurde vom PC getrennt, ohne davor ordentlich ausgeworfen worden zu sein.

  • Ein alternativer iPod Manager wurde verwendet.

  • Ungewollte Synchronisation/Löschung

Um Ihre iPod Mediathek zu reparieren, nach dem Backup, versuchen Sie folgendes:

  • Lösung A: Fügen Sie mit iTunes manuell Lieder auf Ihrem iPod hinzu. Schließen Sie iTunes und öffnen Sie CopyTrans Manager um zu überprüfen, ob das Problem somit behoben wurde.
    ACHTUNG: Um eine „automatische Synchronisation“ Ihres iPods mit iTunes zu verhindern, halten Sie die Hochstell- und Strg. Taste gedrückt, während Sie iTunes öffnen. Bitte beachten Sie diesen FAQ Artikel.

  • Lösung B: Stellen Sie Ihre iPod Mediathek mit iTunes wieder her. Diese Lösung ist radikal, funktioniert dafür immer. ACHTUNG: Dieses Vorgehen löscht den gesamten iPod Inhalt. Sie sollten vorab auf alle Fälle eine Backup mit CopyTrans erstellen.

Avatar for Carina L.

By Carina L.

Carina ist Teil des Teams von CopyTrans seit 2008. Mittlerweile hat sie so ziemlich überall ein Wort mitzureden, wobei Sie es sich nicht nehmen lässt ab und dann auch Artikel in FAQ und Blog zu schreiben. Durch Kaffee angetrieben ist sie zumeist im WWW unterwegs um neue interessante Sachen für dich und ihr Team ausfindig zu machen.