1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 Stimmen, Durchschnitt: 3,33 von 5)
iPhone Backup ohne iTunes

5GB Speicherkapazität stellt Apple allen iPhone, iPad und iPod Touch Usern anfangs zur Verfügung. Schnell füllt sich die Cloud und eher man sich versieht erhält man folgende Meldung am iDevice „Von deinen iOS-Geräten kann kein Backup erstellt werden, da nicht genügend Speicherplatz auf iCloud vorhanden ist.nicht genügend iCloud-Speicherplatz

Besitzt man ein Apple Gerät, ist man nicht zwangsläufig an iCloud oder iTunes gebunden, aber ein Backup Ihrer iPhone Daten ist unumgänglich, wenn Sie Datenverlust vorbeugen möchten.

Mit CopyTrans Shelbee können Sie kostenlos und unlimitiert Ihre iPhone, iPad und iPod Touch Daten sichern. Das Programm erlaubt das einfache Sichern und Wiederherstellen Ihrer iOS Kontakte, Nachrichten, Fotos aus den „Aufnahmen“, uvm. Zudem haben Sie bereits beim Einrichten Ihrer Sicherungen die Möglichkeit, ein Laufwerk Ihrer Wahl zu bestimmen und können somit Ihre iPhone Daten speichern wo immer Sie wollen, auch auf externen Laufwerken.

Wichtige Information über die Sicherung von Apps unter iOS 9 und iOS 10!

iPhone Backup mit CopyTrans Shelbee

  1. CopyTrans Shelbee können Sie von der folgender Seite vollkommen kostenlos herunterladen: Jetzt iPhone Backup erstellen ohne iCloud

  2. Installieren Sie das Programm. Sollten Sie Hilfe bei der Installation brauchen, folgen Sie einfach diesen Schritten: Installation von CopyTrans Shelbee

  3. Öffnen Sie CopyTrans Shelbee und verbinden Sie das iPhone, iPad oder iPod Touch mit dem Computer. Sobald das Gerät erkannt wurde, klicken Sie auf „Sichern“. Mit CopyTrans Shelbee sichern

  4. Damit eine Komplettsicherung Ihrer iPhone, iPad und iPod Touch Daten erstellt wird, klicken Sie im Anschluss auf „Full backup“. CopyTrans Shelbee sichern

  5. Sie haben nun die Möglichkeit, für Sicherungskopie einen Speicherort Ihrer Wahl zu bestimmen. Beispielsweise können Sie Ihre Sicherungsdatei auch auf eine externe Festplatte sichern. Das ist weder im iCloud, noch im iTunes möglich. Um das Ziellaufwerk auszuwählen, klicken Sie bitte auf das blaue Stift-Icon. Full Backup-Ordner wählen

  6. Haben Sie den Zielordner gewählt, klicken Sie auf „OK“. Backup-Ordner wählen

  7. Beginnen Sie das iPhone Backup mit einem Klick auf „Start“. iPhone Full Backup starten

  8. Ihre Sicherung wird nun ausgeführt. Je nach Datengröße kann dieser Vorgang einige Minuten dauern. iPhone auf dem PC sichern

  9. Wurde die Sicherung erfolgreich abgeschlossen, erhalten Sie folgende Meldung: Backup erstellt

Sie finden Ihre Sicherungsdatei im gewünschten Zielordner am PC wieder. Backup-ordner auf dem PC

Das war`s auch schon. Sie können mit CopyTrans Shelbee ganz einfach und ohne Zeitwand eine Komplettsicherung erstellen. Die Sicherungsdatei können Sie, beispielsweise nach einem iOS Update, jederzeit zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf das iPhone, iPad oder iPod Touch aufspielen.

iCloud-Speicher verwalten: So ändern Sie Ihre iCloud-Backup Einstellungen

Damit die iCloud Warnmeldung am iPhone, iPad oder iPod Touch nicht mehr erscheint, können Sie Ihren iCloud Speicher minimieren, indem Sie wählen, welche Apps und Daten Sie automatisch in die iCloud verschieben möchten oder nicht. Tippen Sie hierzu auf Einstellungen > iCloud > Speicher > Speicher verwalten. Wählen Sie einen Backup aus, in unserem Fall “Bills iPhone”. Unter “Backup-Optionen” können Sie nun Ihre Apps deaktivieren. iCloud Speicher am iPhone verwalten

By zoraya

Zoraya, geboren 1985 in Indonesien. Nach 7 verbrachten Jahren im Paradies ist sie ins beschauliche "Schwabenländle" gezogen. Nach 20 Jahren Zwischenstopp in Stuttgart, lebt und arbeitet sie jetzt in der Schweiz. Sie vertreibt sich den Tag mit Schreiben, Support und Marketing. Ihre Liebe gilt der unendlichen und spannenden Welt des World Wide Webs, aber auch der Musik, ihren Kopfhörern, dem Essen, dem Tag- und Nachtleben besonders in Stuttgart und überall sonst auf der Welt auch.