1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Diese Anleitung erklärt, wie man Proxy-Einstellungen für alle CopyTrans Programme ausschließlich CopyTrans Control Center konfigurieren kann. Wenn Sie die Proxy-Einstellungen für CopyTrans Control Center konfigurieren möchten, bitte folgen Sie dieser Anleitung.

CopyTrans Proxy-Einstellungen

  1. Öffnen Sie das CopyTrans Programm und gehen Sie zur Einstellungen (drei horizontale Linien oben rechts). Copytrans Einstellungen

  2. Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen…“. Erweiterte Einstellungen in CopyTrans

  3. Im Fenster der erweiterten Einstellungen, geben Sie „proxy“ im Suchfeld ein, um alle zugehörigen Parameter zu filtern. Proxy-Einstellungen

  4. Konfigurieren Sie die Proxy-Einstellungen und anschließend ändern Sie „general.proxy.active“ auf „yes“. Starten Sie das Programm neu, um die Einstellungen zu aktivieren.

  • general.proxy.active – wenn Sie die Proxy-Einstellungen eingeben möchten

  • general.proxy.server

  • general.proxy.port

  • general.proxy.username

  • general.proxy.password

  • general.proxy.auto_detect – stellen Sie „yes“ ein, um die Proxy-Einstellungen von Windows zu bekommen – alle anderen Werte werden ignoriert

  • general.proxy.use_ctcc_settings – stellen Sie „yes“ ein, um die Proxy-Einstellungen von CopyTrans Control Center zu bekommen – alle anderen Werte werden ignoriert

  • general.proxy.basic_auth – Standardauthentifizierung

Weitere hilfreiche Anleitungen finden Sie unter folgendem Link:

By Alexander

Der hübscheste Misanthrop von CopyTrans, Mega-Geek, Abenteurer.