1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Stimmen, Durchschnitt: 3,32 von 5)

In diesem Artikel werden wir Ihnen zeigen, wie Sie Ihr iPhone als Diktiergerät benutzen bzw. iPhone Audio aufnehmen können. Wenn es nötig ist, können Sie danach jedes Sprachmemo von iPhone auf PC leicht übertragen. Dabei haben Sie mehrere Optionen zur Auswahl. Welcher Weg passt Ihnen am besten, finden Sie weiter in dem Artikel.

Wie Sie iPhone Sprachmemos auf PC kopieren, hängt von der iOS-Version, die auf dem iDevice installiert ist.

Diktiergerät iPhone

Wenn Sie ein Sprachmemo aufnehmen wollen, können Sie es mit der Sprachmemo-App auf dem iPhone, iPad oder iPod Touch leicht tun. So geht es:

  1. Öffnen Sie auf iPhone, iPad oder iPod Touch die App namens „Sprachmemos“. Sprachaufnahme iPhone in der vorinstallierten App
  2. Nachdem Sie die App geöffnet haben, werden Sie womöglich gefragt, ob die App „Sprachmemos“ Ihren Standort verwenden darf. Entscheiden Sie sich für eine Option und dann können Sie ein Sprachmemo aufnehmen. Tippen Sie dafür auf den roten Button, um die Sprachaufnahme zu starten.
  3. Sprachmemos iPhone in der App

  4. Sobald Sie auf den Button geklickt haben, wird ein Sprachmemo aufgenommen. Sowie Sie zu Ende gesprochen haben, klicken Sie nun auf den roten Stop-Button.
  5. Sprachmemo aufnehmen auf iPhone

  6. Nach dem Beenden der Sprachaufnahme wird die Liste aller Sprachmemos angezeigt.
  7. Diktiergerät iPhone mit der Aufnahmeliste


Weitere Tipps

Sprachmemo iPhone bearbeiten

Um eine Sprachaufnahme zu bearbeiten, klicken Sie auf drei Punkte, dann auf „Aufnahme bearbeiten“. Zum Umbenennen klicken Sie auf den Namen des Sprachmemos. Zum Speichern auf Enter auf der Tastatur und auf „Fertig“ drücken. Sprachmemo iPhone bearbeiten

Sprachmemos iPhone wo gespeichert

Die iPhone Tonaufnahmen werden immer in der iOS-App Sprachmemos gespeichert. Aber sie können auch in einer beliebigen vom App Store installierten App gesichert werden.

Um ein aufgenommenes Sprachmemo als separate Datei in eine App zu speichern, drücken Sie auf drei Punkte oben rechts vom Namen des Sprachmemos (oder markieren Sie die gewünschten Sprachaufnahmen) und dann auf „in Dateien sichern“. Unter „Auf meinem iPhone“ finden Sie eine Liste aller Apps, die Sie zum Speichern benutzen können. In unserem Fall speichern wir Sprachmemos in der VLC-App. Sprachmemos iPhone wo gespeichert


💡 Somit lässt sich Ihr iPhone als Diktiergerät ersetzen. Wenn Sie aber Ihre Sprachmemos vom iPhone auf PCs kopieren möchten, brauchen Sie dazu eine zusätzliche Software.

Sprachmemo von iPhone auf PC unter iOS 15

Mit der Veröffentlichung der iOS-Version 15 hat Apple einige Beschränkungen eingeführt, die den Zugriff auf die Sprachmemos blockieren und dadurch die Funktionalität von CopyTrans Programm negativ beeinflusst haben.

Zur Info: es gibt auch keine Möglichkeit mehr die Audioaufnahmen via iTunes auf PC zu übertragen, da Apple diese Unterstützung schon vor einiger Zeit entfernt hat.
Den Usern bleibt nicht viel übrig: Sprachmemos lassen sich immer noch mit iCloud synchronisieren, aber nicht auf Windows-PC speichern.

Wir haben aber doch ein paar Lösungen herausgearbeitet, wie man ein (oder auch mehrere) Sprachmemo vom iPhone auf PC speichern kann:

Sprachmemo vom iPhone auf PC (gratis)

Die Übertragung läuft in 2 Schritten: zuerst werden iPhone Sprachmemos in eine Drittanbieter-App gespeichert, danach mit dem kostenlosen Tool CopyTrans Filey auf PC kopiert. So geht es:

Hinweis: dazu brauchen Sie auf Ihrem iPhone eine von App Store installierte Musik- oder Dokumenten-App. Als Beispiel wird die VLS-App genommen.

  1. Öffnen Sie die Sprachmemos-App und klicken Sie oben rechts auf „Bearbeiten“. Markieren Sie dann alle gewünschten Sprachaufnahmen und dann auf „Teilen-Icon“ unten links. Scrollen Sie nach unten, wählen Sie „In Dateien sichern“. Unter „Auf meinem iPhone“ finden Sie die VLS-App. Klicken Sie darauf und dann zum Speichern auf „Sichern“.
  2. Sprachmemo vom iPhone auf PC

  3. Laden Sie das kostenlose Programm CopyTrans Filey herunter und installieren Sie es.
    CopyTrans Filey herunterladen
    Starten Sie das Tool und wählen Sie Ihre App unter „Alle Apps“ aus. Markieren Sie alle Sprachmemos und klicken Sie auf „Speichern“. Die Daten werden in dem ausgewählten Ordner gesichert.
  4. Sprachmemos iPhone auf PC leicht kopieren

Sprachmemos vom iPhone auf PC über iPhone Notizen

Die zweite Lösung wäre Sprachmemos in der App Notizen zu speichern, um diese dann mit CopyTrans Contacts auf PC zu exportieren. So machen Sie es:

  1. Öffnen Sie die Sprachmemos-App und klicken Sie auf „Bearbeiten“. Markieren Sie die gewünschten Sprachaufnahmen. Drücken Sie auf „Teilen-Symbol“ und dann auf „Kopieren“.
  2. Sprachmemos vom iPhone auf PC ohne iTunes

  3. Öffnen Sie danach eine iPhone Notiz und setzen Sie die kopierten Inhalte ein.
  4. Sprachmemos iPhone auf PC übertragen

  5. Laden Sie CopyTrans Contacts herunter und installieren Sie es.
    CopyTrans Contacts downloaden
  6. Starten Sie das Tool. Nachdem die Daten geladen wurden, navigieren Sie zu Notizen-Symbol, um alle Notizen anzuschauen. Markieren Sie die gewünschten und wählen Sie „Ausgewählte exportieren“ >> „In eine Datei (alle Notizformate)“ >> den Zielordner zum Speichern. Alle Sprachmemos werden in einem separaten Ordner in M4A-Format gespeichert. Sprachmemo von iPhone auf PC

iPhone Sprachmemos auf PC unter iOS 14 oder älter

Wenn auf Ihrem iPhone iOS 14 oder älter läuft, dann haben Sie mehr Freiheit zum Verwalten Ihrer Sprachmemos:

Sprachmemos von iPhone auf PC

Mit iOS 14 oder älteren iOS-Versionen haben Sie eine einfachere Alternative, wie Sie Sprachmemos von iPhone auf PC mit einem Klick speichern können. Das können Sie es leicht mit CopyTrans erledigen. So geht es:

  1. Laden Sie CopyTrans von folgender Seite herunter: CopyTrans herunterladen
  2. Installieren Sie das Programm. Sollten Sie Hilfe bei der Installation brauchen, folgen Sie einfach diesen Schritten: Installation von CopyTrans
  3. Seit der CopyTrans-Version v6.000 bieten wir im CopyTrans den Einfach-Modus an. Das Programm wird automatisch in diesem Modus geöffnet. Dieser Modus dient dazu, Ihre Daten schnell zu speichern. Hier finden Sie eine vollständige Anleitung: CopyTrans im Einfach-Modus benutzen.

    Um das Programm im klassischen Modus zu benutzen, welcher in dieser Anleitung beschrieben ist, und auf alle Funktionen zu zugreifen, wechseln Sie „Zum klassischen Modus“ im Hauptfenster:
    Zum klassischen Modus in CopyTrans wechseln
    Hinweis:
    Wenn Sie immer das Programm sofort im klassischen Modus öffnen möchten, gehen Sie bitte zu den Einstellungen und markieren Sie „Klassischen Modus beim Programmstart zeigen“.zum klassichen Modus in Einstellungen weckseln

  4. Öffnen Sie CopyTrans und verbinden Sie das iPhone mit dem PC. Warten Sie, bis CopyTrans Ihre komplette Musikmediathek geladen hat. Die Sprachmemos finden Sie auf der linken Seitenleiste unter „Sprachmemos“.
  5. Sprachmemos in CopyTrans auswählen

  6. Wählen Sie nun die gewünschten oder auch alle Sprachmemos aus, die Sie zum PC exportieren möchten.
  7. Alle oder einige Sprachmemos in CopyTrans wählen

  8. Haben Sie Ihre Wahl getroffen, navigieren Sie auf der oberen Programmleiste zu „Manuelles Backup“ und klicken auf „Ordner“.
  9. Manuelles Backup in den PC Ordner

  10. Wählen Sie den Backupordner aus und bestätigen Sie es mit dem Klick auf „OK“. In unserem Fall „Sprachmemos“.
  11. Sprachmemo iPhone auf PC in den Ordner speichern

  12. Klicken Sie auf das blaue Stift-Symbol, wenn Sie den gewünschten Ablageort ändern möchten, dann klicken Sie auf „Backup starten“.
  13. CopyTrans Zielordner auswählen

  14. Wurden Ihre Memos erfolgreich auf den PC übertragen, so klicken Sie auf „Fertigstellen“.
  15. Übertragung auf den PC fertig stellen

  16. Und schon haben Sie Ihre Sprachmemos iPhone auf PC übertragen.
  17. Sprachmemos auf PC übertragen

iPhone Sprachmemos auf PC, bzw. in iTunes übertragen

Die Voraussetzung für die Übertragung von Sprachmemos in iTunes ist, dass iTunes bereits auf Ihrem PC installiert ist. Und so geht es dann weiter…

  1. Laden Sie CopyTrans von folgender Seite herunter: CopyTrans herunterladen
  2. Installieren Sie das Programm. Sollten Sie Hilfe bei der Installation brauchen, folgen Sie einfach diesen Schritten: Installation von CopyTrans
  3. Seit der CopyTrans Version v6.000 bieten wir im CopyTrans den Einfach-Modus an. Das Programm wird automatisch in diesem Modus geöffnet. Dieser Modus dient dazu, Ihre Daten schnell zu speichern. Hier finden Sie eine vollständige Anleitung: CopyTrans im Einfach-Modus benutzen.

    Um das Programm im klassischen Modus zu benutzen, welcher in dieser Anleitung beschrieben ist, und auf alle Funktionen zu zugreifen, wechseln Sie „Zum klassischen Modus“ im Hauptfenster:
    Zum klassischen Modus in CopyTrans gehen
    Hinweis:
    Wenn Sie immer das Programm sofort im klassischen Modus öffnen möchten, gehen Sie bitte zu den Einstellungen und markieren Sie „Klassischen Modus beim Programmstart zeigen“zum klassichen Modus in Einstellungen ändern

  4. Nach der Installation öffnen Sie CopyTrans und verbinden Sie das iPhone mit dem PC. Warten Sie, bis CopyTrans Ihre komplette Musikmediathek geladen hat. Sie finden Ihre Sprachmemos auf der linken Seitenleiste unter „Sprachmemos“.
  5. Sprachmemos in CopyTrans wählen

  6. Jetzt können Sie beliebig viele Memos auswählen, die Sie in iTunes übertragen möchten.
  7. Alle oder einige Sprachmemos in CopyTrans markieren

  8. Haben Sie die gewünschten Sprachmemos ausgewählt, gehen Sie auf der oberen Programmleiste sicher, „Smart backup“ markiert zu haben und klicken Sie dann auf „Backup starten“.
  9. Sprachmemos vom iPhone auf PC übertragen mit iTunes

  10. Sobald Ihre Sprachmemos erfolgreich in iTunes importiert worden sind, klicken Sie auf „Fertigstellen“.
  11. Übertragung in iTunes fertig stellen

  12. In iTunes finden Sie die importierten Sprachmemos unter Musik-Playlists > Sprachmemos.
  13. Sprachmemos in iTunes übertragen

Das war es auch schon. Mit CopyTrans können Sie vorhandene Sprachmemos in nur wenigen Schritten sowohl auf den PC übertragen, als auch in iTunes importieren.

iPhone Sprachmemo wiederherstellen

Sie haben eine wichtige Vorlesung mit iPhone Sprachmemos aufgenommen und am nächsten Tag lassen Sie Ihr iPhone verloren gehen/ins Wasser fallen /in die Bootschleife stecken. Ihre Vorlesung können Sie aber immer noch retten, wenn Sie vor dem Unfall ein Backup erstellt haben.

Das Programm CopyTrans Backup Extractor findet automatisch alle Ihre Backups und extrahiert die Sprachaufnahmen auf den PC. Mit einem Klick. So geht es:

  1. Laden Sie CopyTrans Backup Extractor, indem Sie auf den Button klicken. CopyTrans Backup Extractor kostenlos herunterladen
  2. Installieren und starten Sie das Programm. Drücken Sie auf „Nach Backups suchen“, um die automatische Suche zu starten.
  3. Start von CopyTrans Backup Extractor

  4. Dann wird Ihnen die Liste aller am PC gefundenen Sicherungen angezeigt. Wählen Sie das Backup, das Ihre Sprachaufnahmen beinhaltet. Wenn Ihr Backup verschlüsselt erstellt wurde, dann geben Sie das Passwort ein. Drücken Sie auf „Backup laden“.
  5. Liste aller Backups im Programm angezeigt

    Hinweis: werden Ihre Backups in iCloud gesichert, dann melden Sie sich bei iCloud im Programm an, indem Sie auf „iCloud Backups“ klicken. Dann werden im Programm auch die iCloud Backups und ihre Daten angezeigt:
    Bei iCloud in CopyTrans Backup Extractor anmelden

  6. Jetzt sehen Sie alle Dateien, die Ihre Sicherung enthält. Klicken Sie auf „Sprachmemos“ und dann auf „Extrahieren“, um die Aufnahmen auf dem PC zu speichern. Wählen Sie dabei den gewünschten Ordner.
  7. Sprachmemos von iPhone Backup auf PC

  8. Geschafft! Um die gespeicherten Sprachmemos schnell zu finden, klicken Sie auf „Im Ordner anzeigen“.
  9. Sprachmemos auf dem PC anzeigen

Auf diese Weise kann man auch gelöschte iPhone Sprachmemos wiederherstellen, wenn Sie ein Backup mit den Daten zur Verfügung haben.

Avatar for Alexander
Von Alexander

Der hübscheste Misanthrop von CopyTrans, Mega-Geek, Abenteurer.