1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27 Stimmen, Durchschnitt: 3,22 von 5)

In diesem Artikel werden wir Ihnen zeigen, wie man am iPhone, iPad, iPod Touch Sprachmemos verfassen kann. Ihre Sprachmemos können Sie vom Ihrem Gerät via CopyTrans zum PC oder iTunes dann ganz einfach übertragen. Sie haben hierfür zwei verschiedene Anwendungsmöglichkeiten.

Sprachmemos auf dem iPhone, iPad oder iPod Touch aufzeichnen

  1. Öffnen Sie am iPhone, iPad oder iPod Touch auf der Oberfläche die App namens „Sprachmemos“. Sprachmemos App

  2. Nachdem Sie die App geöffnet haben, tippen Sie auf den roten Button. Sprachmemo aufnehmen

  3. Sobald Sie auf den Button geklickt haben, werden Sie aufgenommen. Sowie Sie zu ende gesprochen haben, klicken Sie nun rechts neben dem Button auf „Fertig“. Sprachmemo beenden

  4. Benennen Sie das aufgenommene Sprachmemo und bestätigen Sie mit „OK“. In unserem Fall „Klappe die 1-te“. Sprachmemo benennen

  5. Das war es auch schon. Sie werden dann zur Liste hingeführt, wo Ihre verschiedenen Sprachmemos gesichert worden sind. Liste aufgenommene Spachmemos

Diese aufgenommenen Sprachmemos können Sie jederzeit auf dem iPhone, iPad oder iPod aufrufen.

Sprachmemos auf PC speichern

  1. Laden Sie CopyTrans von folgender Seite herunter: CopyTrans herunterladen

  2. Installieren Sie das Programm. Sollten Sie Hilfe bei der Installation brauchen, folgen Sie einfach diesen Schritten: Installation von CopyTrans

  3. Öffnen Sie CopyTrans und verbinden Sie das iPhone mit dem PC. Warten Sie, bis CopyTrans Ihre komplette Musikmediathek geladen hat. Die Sprachmemos finden Sie auf der linken Seitenleiste unter „Sprachmemos“. Sprachmemos in CopyTrans auswählen

  4. Wählen Sie nun alle Sprachmemos aus, die Sie zum PC exportieren möchten. Alle Sprachmemos in CopyTrans wählen

  5. Haben Sie Ihre Wahl getroffen, navigieren Sie auf der oberen Programmleiste zu Manuelles Backup und klicken auf Ordner. Manuelles Backup in den PC Ordner

  6. Klicken Sie auf das blaue Stift-Symbol, um den Ordner an den gewünschten Ablageort am PC auszuwählen. CopyTrans Zielordner auswählen

  7. Wählen Sie den Backupordner aus und bestätigen auf „OK“. In unserem Fall „Sprachmemos“. Backup-Ordner auswählen

  8. Wurden Ihre Memos erfolgreich auf den PC übertragen, so klicken Sie auf „Fertigstellen“. Übertragung auf den PC fertig stellen

  9. Und schon haben Sie Ihre Sprachmemos vom iPhone auf den PC übertragen. Sprachmemos auf PC übertragen

Sprachmemos in iTunes übertragen

Voraussetzung für die Übertragung der Sprachmemos in iTunes ist, dass iTunes bereits auf Ihrem PC installiert ist. Und so geht es dann weiter…

  1. Laden Sie CopyTrans von folgender Seite herunter: CopyTrans herunterladen

  2. Installieren Sie das Programm. Sollten Sie Hilfe bei der Installation brauchen, folgen Sie einfach diesen Schritten: Installation von CopyTrans

  3. Nach der Installation öffnen Sie CopyTrans und verbinden Sie das iPhone mit dem PC. Warten Sie, bis CopyTrans Ihre komplette Musikmediathek geladen hat. Sie finden Ihre Sprachmemos auf der linken Seitenleiste unter „Sprachmemos“. Sprachmemos in CopyTrans auswählen

  4. Jetzt können Sie beliebig viele Memos auswählen, die Sie in iTunes übertragen möchten. Alle Sprachmemos in CopyTrans wählen

  5. Haben Sie die gewünschten Sprachmemos ausgewählt, gehen Sie auf der oberen Programmleiste sicher „Smart backup“ markiert zu haben und klicken dann auf „Backup starten“. Backup in iTunes starten

  6. Sobald Ihre Sprachmemos erfolgreich in iTunes importiert worden sind, klicken Sie auf Fertigstellen. Übertragung in iTunes fertig stellen

  7. Im iTunes finden Sie die importierten Sprachmemos unter Musik-Playlists > Sprachmemo. Sprachmemos in iTunes übertragen

Das war es auch schon. Mit CopyTrans können Sie vorhandene Sprachmemos in nur wenigen Schritten sowohl auf den PC übertragen, als auch in iTunes importieren.

Avatar for Alexander

By Alexander

Der hübscheste Misanthrop von CopyTrans, Mega-Geek, Abenteurer.