1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Um eine Verbindung zu Gmail im CopyTrans Contacts herzustellen, ist es notwendig, die Sicherheitseinstellungen im Google-Konto zu aktualisieren. Dazu sind nur wenige Schritte notwendig.

  1. Melden Sie sich in Ihrem Gmail-Konto an

  2. Klicken Sie auf Konto. Gmail-Konto Sicherheitseinstellungen

  3. Gehen Sie zu Anmeldung und Sicherheit > Verbundene Apps & Webseite. Gmail Sicherheitseinstellungen aktivieren

  4. Scrollen Sie zu „Weniger sichere Apps zulassen“ und aktivieren Sie diese Option.

    Zugriff erlauben

    Info: Wir verwenden eine sichere und bewährte Sicherheitspasswort- und Anmeldetechnologie, durch die der Zugriff auf Ihr Gmail-Konto geschützt und geprüft wird. Unsere Programme werden zudem regelmäßig von uns auf Viren überprüft, sodass Ihr PC garantiert virenfrei bleibt und Sie die Vorzüge der CopyTrans Programme sorgenfrei genießen können.

  5. Gehen Sie zurück zu CopyTrans Contacts und melden Sie nun in Ihrem Google-Konto an. Haben Sie alle nötigen Angaben vollständig ausgewählt, wählen Sie Konto hinzufügen Gmail-Konto Cloud Setup

Falls Sie die Bestätigung in zwei Schritten in Gmail aktiviert haben, führen Sie nun bitte die untenstehenden Schritte aus, um ein programmspezifisches Passwort zu erhalten . Im Anschluss können Sie die Gmail-Funktion in CopyTrans Contacts in vollem Umfang verwenden.

Programmspezifisches Passwort in Gmail erhalten

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an und klicken Sie auf Mein Konto. Gmail Konto

  2. Gehen Sie zu Anmeldung & Sicherheit > Anmeldung bei Google. Anmeldung und Sicherheit Gmail

  3. Tippen Sie auf App-Passwörter. Gmail App Passwörter

  4. Klicken Sie als nächstes auf App wählen > Andere (benutzerdefinierter Name) programmspezifisches Passwort

  5. Geben Sie CopyTrans Contacts ein und bestätigen Sie mit einem Klick auf Erstellen. CopyTrans Contacts hinzufügen

  6. Sie erhalten nun ein generiertes App-Passwort. Diesen Code geben Sie nun in CopyTrans Contacts in das Passwortfeld ein. Klicken Sie auf Fertig. generiertes App-Passwort

  7. Als nächstes öffnen Sie CopyTrans Contacts und geben Sie in das Eingabefeld das Passwort ein, welches Sie zuvor erhalten haben. Gmail-Konto Passwort eingeben

Das war’s auch schon. Sie können CopyTrans Contacts wieder in vollem Umfang verwenden.

Sollten Sie sich weiterhin in CopyTrans Contacts mit Ihrem Gmail-Konto nicht verbinden können, dann kontaktieren Sie bitte das Support Team:

Damit wir Ihnen weiterhelfen können, senden Sie uns bitte die Log Dateien zur Fehleranalyse. Folgen Sie hierzu folgender Anleitung. Vielen Dank vorab!

By zoraya

Zoraya, geboren 1985 in Indonesien. Nach 7 verbrachten Jahren im Paradies ist sie ins beschauliche "Schwabenländle" gezogen. Nach 20 Jahren Zwischenstopp in Stuttgart, lebt und arbeitet sie jetzt in der Schweiz. Sie vertreibt sich den Tag mit Schreiben, Support und Marketing. Ihre Liebe gilt der unendlichen und spannenden Welt des World Wide Webs, aber auch der Musik, ihren Kopfhörern, dem Essen, dem Tag- und Nachtleben besonders in Stuttgart und überall sonst auf der Welt auch.