1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 4,67 von 5)

Allgemeines

Nachdem Sie CopyTrans Photo geöffnet und das iOS Gerät mit dem PC verbunden haben, werden die Bilder im Programm geladen. CopyTrans Photo benötigt 30 Sekunden, bis die Löschfunktion aktiv ist. Warten Sie daher einen kurzen Moment und entfernen Sie erst dann die Bilder unter den „Aufnahmen“.

In manchen Fällen kann dennoch es vorkommen, dass die Bilder unter den „Aufnahmen“ am iPhone, iPad oder iPod touch in CopyTrans Photo nicht entfernt werden können. In diesem Fall folgen Sie bitte den unterstehenden Anweisungen um das Problem zu beheben.

Hinweis: Fotoalben, die Sie direkt auf Ihrem iOS Gerät erstellt haben, können über CopyTrans Photo nicht bearbeitet oder vom Gerät entfernt werden. Davon sind auch die in diesen Alben enthaltenen Bilder betroffen.

iOS 10 Benutzer – das Gerät entsperren

Falls Sie iOS 10 auf Ihrem iOS-Gerät haben, können Sie die Bilder und die Fotos im Aufnahmen-Ordner mit CopyTrans Photo nicht löschen, während das Gerät mit dem Sperrcode gesperrt ist. Das ist Apple-Beschränkung.

Um die Möglichkeit zu bekommen, die Fotos zu löschen, bitte entsperren Sie das Gerät bevor Sie das Gerät zu CopyTrans Photo anschließen (und halten Sie es entsperrt während CopyTrans Photo die Information vom Gerät lädt) oder deaktivieren Sie den Sperrcode, wenn Sie mit CopyTrans Photo arbeiten. Dafür gehen Sie an Ihren iPhone zu Einstellungen-App > Touch ID & Code > Code deaktivieren. iPhone Sperrcode deaktivieren

iCloud-Fotomediathek deaktivieren

CopyTrans Photo kann die Fotos, die sich in der iCloud-Fotomediathek befinden, nicht löschen. Bitte deaktivieren Sie diese Funktion auf dem Gerät: Einstellungen-App > iCloud > Foto > iCloud-Fotomediathek deaktivieren. Wenn Sie Hilfe brauchen, bitte folgen Sie dieser Anleitung.

iOS Gerät vom PC entfernen und PC neu starten

  • Sollte die Option „Löschen“ unter dem Ordner „Aufnahmen“ in CopyTrans Photo ausgegraut sein, entfernen Sie bitte Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch vom PC und verbinden Sie das Gerät dann auch gleich wieder neu mit dem PC. Ihre Fotoalben und Fotos werden in CopyTrans Photo neu geladen und in den meisten Fällen lassen sich die Bilder nach spätestens 30 Sekunden aus den Aufnahmen nun auch löschen.

  • Falls Sie weiterhin keine Bilder unter den „Aufnahmen“ entfernen können, starten Sie den PC neu und versuchen Sie es erneut.

Wenn das Programm das Löschen der Bilder jedoch weiterhin nicht erlaubt, fahren Sie bitte den nachfolgenden Anweisungen fort.

Wird das iPhone, iPad oder iPod touch vom PC richtig erkannt?

  1. Bitte überprüfen Sie, ob das iOS Gerät von Ihrem Windows-Computer richtig erkannt wird. iPhone Bilder endgültig entfernen

    Hinweis: Das Symbol des Geräts kann je nach Windows Version variieren. Bitte beachten Sie zudem, dass falls keine Bilder unter den „Aufnahmen“ vorhanden sind, das Gerät im Windows Explorer nicht angezeigt wird.

  2. Sollte das Gerät nicht erkannt werden, bitte beziehen Sie sich auf den folgenden Artikel: Mein Windows PC erkennt mein iPhone, iPad oder iPod nicht

Sobald das Gerät vom PC erkannt wird, ist das Löschen der Bilder aus den „Aufnahmen“ möglich.

Das Gerät wird bereits vom PC erkannt und Sie bekommen noch immer nicht das gewünschte Ergebnis? Dann kontaktieren Sie bitte das Support Team:

Damit wir Ihnen weiterhelfen können, senden Sie uns bitte die Log Dateien zur Fehleranalyse. Folgen Sie hierzu folgender Anleitung. Optimal wäre auch, wenn Sie uns einen Screenshot vom am PC erkannten Gerät und der ausgegrauten Lösch-Option von CopyTrans Photo zukommen lassen würden.

Avatar for zoraya

By zoraya

Zoraya, geboren 1985 in Indonesien. Nach 7 verbrachten Jahren im Paradies ist sie ins beschauliche "Schwabenländle" gezogen. Nach 20 Jahren Zwischenstopp in Stuttgart, lebt und arbeitet sie jetzt in der Schweiz. Sie vertreibt sich den Tag mit Schreiben, Support und Marketing. Ihre Liebe gilt der unendlichen und spannenden Welt des World Wide Webs, aber auch der Musik, ihren Kopfhörern, dem Essen, dem Tag- und Nachtleben besonders in Stuttgart und überall sonst auf der Welt auch.