1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Wenn Sie über mehrere Email- oder Cloud- Accounts verfügen, können Sie diese am iPhone oder iPad einrichten und auf deren Inhalte wie z.B.: Emails, Kontakte, Kalender, Notizen, etc. am Gerät zurückgreifen. Wie Sie die jeweiligen Accounts am iDevice hinzufügen können, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Mail, Kontakte und Kalender am iPhone anpassen

  1. Gehen Sie am iDevice zu Einstellungen > Mail, Kontakte, Kalender iCloud Daten am iPhone hinzufügen

  2. Klicken Sie im nächsten Fenster auf Account hinzufügen. Yahoo am iPad hinzufügen

  3. Sie können nun bereits vorgeschlagene Accounts wie z.B.: iCloud, Google, Yahoo!, etc. oder eine alternative Cloud-Anbieter unter „Andere“ hinzufügen. In unserem Fall nehmen „Google“. Gmail Account hinzufügen

  4. Geben Sie nun Ihre Zugangsdaten ein und tippen Sie dann rechts oben auf „Weiter“. Gmail Zugangsdaten hinzufügen

  5. Sie können in diesem Fall Mail, Kontakte, Kalender oder Notizen aktivieren. Bitte bestätigen Sie rechts oben auf „Sichern“. Cloud Daten hinzufügen

Das Konto wurde somit am iPhone oder iPad hinzugefügt. Gmail Konto am iPhone honzugefügt

Avatar for Zoraya

Von Zoraya

Zoraya ist eine Spezialistin der Kundenbetreuung, verantwortlich für den deutschen Markt. Sie mag am Balkon sitzen, wenn es regnet, mit Tasse Kaffee und Schokoladenkuchen, ist ein Tragträumer, was Ihr aber nicht stört Ihre IT-Talente zu entwickeln.