1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Wenn Sie über mehrere Email- oder Cloud- Accounts verfügen, können Sie diese am iPhone oder iPad einrichten und auf deren Inhalte wie z.B.: Emails, Kontakte, Kalender, Notizen, etc. am Gerät zurückgreifen. Wie Sie die jeweiligen Accounts am iDevice hinzufügen können, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Mail, Kontakte und Kalender am iPhone anpassen

  1. Gehen Sie am iDevice zu Einstellungen > Mail, Kontakte, Kalender iCloud Daten am iPhone hinzufügen

  2. Klicken Sie im nächsten Fenster auf Account hinzufügen. Yahoo am iPad hinzufügen

  3. Sie können nun bereits vorgeschlagene Accounts wie z.B.: iCloud, Google, Yahoo!, etc. oder eine alternative Cloud-Anbieter unter „Andere“ hinzufügen. In unserem Fall nehmen „Google“. Gmail Account hinzufügen

  4. Geben Sie nun Ihre Zugangsdaten ein und tippen Sie dann rechts oben auf „Weiter“. Gmail Zugangsdaten hinzufügen

  5. Sie können in diesem Fall Mail, Kontakte, Kalender oder Notizen aktivieren. Bitte bestätigen Sie rechts oben auf „Sichern“. Cloud Daten hinzufügen

Das Konto wurde somit am iPhone oder iPad hinzugefügt. Gmail Konto am iPhone honzugefügt

Weitere hilfreiche Anleitungen finden Sie unter folgendem Link:

By zoraya

Zoraya, geboren 1985 in Indonesien. Nach 7 verbrachten Jahren im Paradies ist sie ins beschauliche "Schwabenländle" gezogen. Nach 20 Jahren Zwischenstopp in Stuttgart, lebt und arbeitet sie jetzt in der Schweiz. Sie vertreibt sich den Tag mit Schreiben, Support und Marketing. Ihre Liebe gilt der unendlichen und spannenden Welt des World Wide Webs, aber auch der Musik, ihren Kopfhörern, dem Essen, dem Tag- und Nachtleben besonders in Stuttgart und überall sonst auf der Welt auch.