1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (76 Stimmen, Durchschnitt: 3,54 von 5)

Filme auf iPad laden

Falls Sie sich auf eine längere Reise vorbereiten und einige Filme auf iPad laden bzw. kopieren möchten, damit es unterwegs nicht so langweilig wäre oder im Fall, wenn Sie am iPad Filme offline anschauen brauchen, oder wenn Sie die selbst gedrehten Videos Ihren Freunden und Verwandten am iPad zeigen möchten, dann können Sie gut unsere CopyTrans Programme gebrauchen. Egal ob Sie Ihre DVD’s oder die im iTunes Store gekauften Filme am iPad schauen möchten, Sie können diese allesamt ganz einfach mit CopyTrans Programmen vom PC auf das iPad übertragen. Hier sind unsere 3 Wege, wie Sie Filme auf iPad übertragen ohne iTunes!

Haben Sie .MP4, .M4V oder .MOV Dateien, benutzen Sie

Diese und auch zusätzliche Formate wie .AVI, .MKV, .MPG, .MPEG, .WMV, .FLV, .WEBM unterstützt

Videos auf iPad kopieren – mit CopyTrans Photo

CopyTrans Photo ist eine schnelle und naheliegende Lösung, um Videos auf iPad zu kopieren (von Ihrem PC). Das Programm unterstützt Videos in MOV und MP4 Formaten, die nicht größer als 1Gb sind. Bitte beachten Sie, dass Videos nur in den mittels CopyTrans Photo erstellten Ordner übertragen werden können und nicht in den Standardordner „Videos“. CopyTrans Photo beide Seiten: iPad und PC

So macht man das:

  1. Laden Sie CopyTrans Photo herunter.

  2. CopyTrans Photo herunterladen

  3. Starten Sie das Programm. Links sehen Sie die Bilder und Videos von Ihrem iDevice und rechts sind die PC-Dateien.

  4. Klicken Sie auf das grüne Zeichen in der oberen linken Ecke des Programmfensters und erstellen Sie ein neues Album. Videos auf iPad übertragen

  5. Ziehen Sie die gewünschten Videos von dem rechten PC-Teil nach links und klicken Sie auf die grüne „Änderungen speichern“-Taste, um Videos auf iPad zu übertragen. Videos auf iPad laden

So leicht kann man Videos vom PC auf iPad übertragen.

Filme vom PC auf iPad – mit CopyTrans Manager

Falls Ihr Film größer als 1Gb ist, benutzen Sie CopyTrans Manager, um das Video auf iPad zu speichern – direkt in den Standardordner „Videos“.

Folgen Sie diesen Schritten, um Video auf iPad zu laden:

  1. Laden Sie CopyTrans Manager herunter.

  2. CopyTrans Manager herunterladen

  3. Starten Sie das Programm, klicken Sie auf „Hinzufügen“ und wählen Sie die gewünschte Datei. Filme auf iPad kopieren

  4. Zuletzt nicht vergessen auf „Anwenden“ zu klicken und fertig! So können Sie nur in ein paar Schritten das Video auf iPad kopieren.

Bitte beachten Sie, dass CopyTrans Manager nur die MP4 und MOV Dateien unterstützt. Wenn Sie damit die Videodateien in einem anderen Format verwalten möchten, werden Sie die Fehlermeldung bekommen: vom CopyTrans Manager nicht unterstützte Formate

Wenn Sie einen Film auf iPad übertragen möchten, aber in anderen Video-Formaten wie .AVI, .MKV, .MPG, .MPEG, .WMV, .FLV, .WEBM, dann gehen Sie bitte zu dem nächsten Teil des Artikels ⬇️⬇️.

DVD’s, Filme und Videos auf iPad übertragen – mit CopyTrans Filey

Für viele ist es interessant, Filme von DVD auf iPad zu speichern, damit man dann Filme auf iPad gucken könnte.

Damit Sie Ihre Filme mit CopyTrans Filey auf iPad übertragen können, laden Sie bitte vorab einen Video-Player Ihrer Wahl aus dem iTunes Store herunter. Im nachfolgenden Screenshot sehen Sie ein paar passende und kostenlose Apps-Empfehlungen. Wir haben die App „VLC“ als Beispiel gewählt. Installierte Video-Apps am iPhone

  1. Laden Sie CopyTrans Filey auf Ihren PC herunter, indem Sie auf den Button klicken. CopyTrans Filey herunterladen
  2. Installieren Sie das Tool.
  3. Starten Sie CopyTrans Filey. Schließen Sie Ihr iOS-Gerät an den PC an.
  4. Wenn Sie lieber ohne Kabel arbeiten, setzen Sie bitte auf dem Start-Fenster einen Haken neben dem „per WLAN verbinden“ und dann drücken Sie auf „Los geht’s“. Später werden Sie kein Kabel mehr brauchen, wenn Ihr PC und iOS-Gerät per gleichem WLAN verbunden sind.

    CopyTrans Filey per WLAN benutzen

  5. Nachdem alle Dateien geladen sind, können Sie mit der Übertragung anfangen. Dafür drücken Sie auf „Alle Apps“ und finden Sie die gewünschte Video-App in der Liste aller Drittanbieter-Apps.
  6. alle Apps in CopyTrans Filey zeigen

  7. Durch Drücken auf VLC-App werden alle Dateien gezeigt, die diese App beinhaltet. Um einen Film vom PC auf iPad transferieren zu können (z.B. MP4 auf iPad übertragen), ziehen Sie das gewünschte Video per Drag&Drop vom PC-Ordner in CopyTrans Filey (in die VLC-App) – einfach die Datei ziehen und dann fallen lassen.
  8. MP4 auf iPad übertragen

  9. Nachdem Sie den Film auf iPad übertragen haben, finden Sie den in der App-Video auf Ihrem Apple-Gerät, in unserem Fall in VLC-App. DVD, Filme und Videos am iPad abspielen

Somit wurde der Film auf iPad geladen. Viel Spaß beim Anschauen!

Wichtig!

Zurzeit ist CopyTrans Filey nur mit dem modernen 64-Bit System kompatibel.
Wenn Ihr Windows-PC auf der 32-Bit Plattform läuft, benutzen Sie bitte unsere Alternative dazu – CopyTrans Apps (unterstützt beide Betriebssysteme).
Das Programm ist kostenlos und kann als ZIP-Datei heruntergeladen werden.
CopyTrans Apps herunterladen

Jetzt können Sie den Passenden Weg wählen, wie Sie Filme auf iPad laden!

Avatar for Zoraya
Von Zoraya

Zoraya ist eine Spezialistin der Kundenbetreuung, verantwortlich für den deutschen Markt. Sie mag am Balkon sitzen, wenn es regnet, mit Tasse Kaffee und Schokoladenkuchen, ist ein Tragträumer, was Ihr aber nicht stört Ihre IT-Talente zu entwickeln.