1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Sie haben die Fehlermeldung „Dienst „Apple Mobile Device“ konnte nicht gestartet werden.“ („Apple Mobile Device Service failed to start“) bekommen, während Sie iTunes oder nur iOS Treiber mit CopyTrans Drivers Installer installieren? Diese Anleitung wird Ihnen helfen, das Problem zu beseitigen.

Ihren PC neu starten

Das Neustarten vom PC kann öfter helfen, als Sie denken.

  1. Trennen Sie Ihr iPhone, iPad, oder Ihren iPod touch vom PC und starten Sie den PC neu.

  2. Wiederholen Sie die iTunes-Installation oder iOS-Treiber-Installation mit CopyTrans Drivers Installer.

Falls es nicht hilft, bitte setzen Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Starten Sie Apple Mobile Device (AMD) Dienst neu

  1. Klicken Sie auf den Windows Start-Button und geben Sie im Suchfeld services.msc ein:services.msc starten

  2. Im geöffneten Fenster „Dienste“ finden Sie „Apple Mobile Device Service“, recht-klicken Sie diese Zeile. Wählen Sie „Eigenschaften“. Apple Mobile Device Service Eigenschaften

  3. Falls der Dienst schon gestartet ist, bitte klicken Sie auf „Beenden“, und dann „Starten“. Falls der Dienst beendet ist, klicken Sie auf „Starten“. Apple Mobile Device Service starten

    Hinweis: Wenn Sie eine Fehlermeldung bekommen, dass der Dienst nicht gestartet werden konnte, setzen Sie mit dem nächsten Punkt fort.

  4. Stellen Sie fest, dass Sie im „Starttyp“ den Punkt „Automatisch“ ausgewählt und bestätigt haben. Apple Mobile Device Service automatisch starten

  5. Jetzt starten Sie den PC neu

  6. Versuchen Sie iTunes oder iOS-Treiber mit CopyTrans Drivers Installer wieder zu installieren.

Deinstallieren Sie alle Apple- und iTunes-Komponenten

Um alle Apple- und iTunes-Komponenten automatisch vom PC zu deinstallieren, folgen Sie bitte dieser Anleitung aus unserem Online-Hilfebereich: iTunes komplett deinstallieren inkl. zugehöriger Software

Wenn aus irgendeiner Grund die automatische Deinstallation aller Komponenten Ihrem PC nicht erlaubt ist, führen Sie folgende Schritte durch:

  1. In Windows 7 öffnen Sie Windows-Startmenü und wählen Sie „Systemsteuerung“, in Windows 10 drücken Sie Windowstaste+X oder recht-klicken Sie das Windows-Startmenü.

  2. Klicken Sie auf „Programm deinstallieren“ in der Programme-Kategorie. Apple Programme deinstallieren

  3. Deinstallieren Sie jetzt alle restlichen Apple oder iTunes-Komponenten auf Ihrem PC in folgender Reihenfolge.

  • iTunes

  • Apple Software Update

  • Apple Mobile Device Support

  • Bonjour

  • Apple Application Support (iTunes 9 oder später). Auf einigen Systemen kann iTunes zwei Versionen von Apple Application Support installieren. Falls beide installiert sind, bitte deinstallieren Sie beide Versionen. Apple-Produkte deinstallieren

Danach löschen Sie manuell folgende Ordner auf Ihrem PC:

  • C:\Program Files\iTunes\

  • C:\Program Files (x86)\iTunes\

  • C:\Program Files\Common Files\Apple\

  • C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\

Endlich starten Sie den PC neu und installieren Sie iTunes oder iOS-Treiber mit CopyTrans Drivers Installer wieder.

Falls der Fehler wieder erscheint, setzen Sie mit dem nächsten Punkt fort.

Beschädigte Windows-Systemkomponenten automatisch finden und reparieren

Ihr PC kann weigern, den Dienst „Apple Mobile Device“ zu starten, wenn eine oder mehrere Windows-Systemdateien beschädigt sind. Um das Problem zu beheben, bitte folgen Sie folgenden Schritte:

  1. Vergewissern Sie sich, dass das Windows-System aktualisiert ist.

  2. Melden Sie sich als Windows-Benutzer mit den Rechten von Administrator an und öffnen Sie Eingabeaufforderung (Command prompt). Um die Eingabeaufforderung zu öffnen, klicken Sie Windows-Menü-Button und geben Sie cmd.exe im Suchfeld ein.

  3. Recht-klicken Sie auf Suchergebnis von cmd.exe und wählen Sie „Als Administrator ausführen“ Eingabeaufforderung als Administrator ausführen

  4. In dem neu geöffneten Fenster geben Sie manuell Folgendes ein: sfc /scannow (bitte nicht Kopieren/Einfügen). Achten Sie auf das Leerzeichen nach „sfc“. Drücken Sie Eingabetaste/Enter Die Prüfung des Systems mit sfc scannow-pruefung

  5. Ihr PC wird nun automatisch nach den beschädigten Windows System-Dateien suchen, und wo möglich sie reparieren. Falls Ihr Computer irgendwelche problematische Dateien gefunden und sie repariert hat, können Sie versuchen, iTunes oder iOS-Treiber mit CopyTrans Drivers Installer erneut zu installieren.

Avatar for Alexander

By Alexander

Der hübscheste Misanthrop von CopyTrans, Mega-Geek, Abenteurer.

  • Ela

    Hallo, ich habe jetzt ausnahmslos jeden Punkt versucht und jedes mal hat es nicht funktioniert…Bei der reperatur Option hieß es das alles okay wäre aber wenn ich versuche den Gerätetreiber zu aktualisieren bekomme ich wieder eine Fehlermeldung……Weiß jetzt echt nicht mehr weiter HILFE