1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Stimmen, Durchschnitt: 3,22 von 5)
🔔 Da die Bearbeitung der Lesezeichen wenig nachgefragt wird, wurde diese Funktion als Standardbestandteil von CopyTrans Contacts deaktiviert. Falls Sie Ihre Lesezeichen weiter sehen und verwalten möchten, können Sie diese Kategorie wie folgt aktivieren:
Meine iPhone, iPad oder iPod Touch Lesezeichen werden von CopyTrans Contacts nicht erkannt

Sie speichern Ihre häufig genutzten Webadressen in Lesezeichen auf Ihrem PC und möchten einen schnellen Zugriff zu diesen in der Zukunft auch von Ihrem iPhone oder iPad haben? Das ist besonders praktisch, wenn Ihre Bookmarks immer unter Favoriten verfügbar sind, dann rufen Sie die am meisten besuchten Websites und Ihre beliebtesten Internetseiten einfach per Klick auf, ohne die jeweilige Webadresse manuell eintippen zu müssen.

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Lesezeichen aus Ihrem Webbrowser aufs iPhone oder iPad importieren können.

Im ersten Abschnitt erfahren Sie, wie Sie Ihre Favoriten mit wenigen Klicks von verschiedenen Browsern wie Mozilla Firefox, Google Chrome, Opera und Edge auf PC exportieren können. Und im zweiten Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie Sie die Internet Lesezeichen dann mit Hilfe von CopyTrans Contacts in wenigen Schritten am iPhone importieren können.

Die Lesezeichen Ihres Webbrowsers am PC speichern

  1. Öffnen Sie den Browser, aus dem Sie Ihre Lesezeichen exportieren möchten.

  2. In verschiedenen Browsern sollen dann verschiedene Handlungen vorgenommen werden:

    Chrome Lesezeichen speichern

      a. Wenn Sie Google Chrome verwenden, öffnen Sie diesen Browser und drücken Sie Strg + Hochstelltaste + O, um zum Chrome Lesezeichen Manager zu gelangen. Klicken Sie dann auf die drei weißen Punkte auf blauem Hintergrund oben rechts > „Lesezeichen exportieren“.

      Lesezeichen speichern Chrome


    Lesezeichen speichern Google Chrome

    Sie können selbst einen Speicherort wählen, wo Sie Chrom Einstellungen exportieren wollen und unter beliebigen Dateinamen Ihre Chrome Lesezeichen speichern.

    ✅ Auf solche Weise können Sie die Google Chrome Bookmarks in eine HTML-Datei exportieren.


    Firefox Lesezeichen exportieren

    b. Falls Sie Mozilla Firefox bevorzugen, können Sie Firefox Lesezeichen exportieren. Öffnen Sie dabei Firefox und gehen Sie links oben zum Buchregal-Symbol, dann klicken Sie auf „Lesezeichen“ > „Lesezeichen verwalten“. Alternativ können Sie die Bibliothek auch direkt mit der Tastenkombination Strg + Umschalt + B öffnen.

    Firefox Lesezeichen speichern

    In der neu geöffneten Bibliothek, wo Sie alle Ihre in Firefox gespeicherten Lesezeichen im Überblick haben, klicken Sie in der Menüleiste auf „Importieren und Sichern“ > „Lesezeichen nach HTML exportieren…“.

    Lesezeichen Firefox exportieren

    Wählen Sie den Ordner, in dem Sie Ihre Firefox Lesezeichen sichern möchten, und bestätigen Sie mit Klick auf „Speichern“.

    Lesezeichen exportieren Firefox

    Speichern Sie die Datei „bookmarks.html“ ab. Ihre Lesezeichen werden erfolgreich aus Firefox heraus exportiert und die Firefox Favoriten werden am iPhone oder iPad importiert.


    Opera Lesezeichen exportieren

    c. Wenn bei Ihnen Opera als Lieblingsbrowser installiert ist, machen Sie dann bitte Folgendes: gehen Sie zum Hauptmenü (oder einfach mit der Tastenkombination Strg + Umschalttaste + B Menü öffnen). Wählen Sie „Lesezeichen > Lesezeichen exportieren“:

    Opera Lesezeichen sichern und übertragen


    Opera Lesezeichen exportieren

    ✅ Die Lesezeichen werden dann auch als HTML-Datei gespeichert.


    Edge Lesezeichen exportieren

    d. Im Edge-Webbrowser klicken Sie oben rechts auf das „Favoriten“-Symbol in Form eines Sterns, dann auf drei horizontale Pünktchen („Weitere Optionen“). Danach wählen Sie „Favoriten exportieren“.

    Microsoft Edge Lesezeichen exportieren


    Edge Lesezeichen exportieren

    ✅ Die Lesezeichen werden dann auch als HTML-Datei in einem beliebigen Ordner gespeichert.

 

iPhone Lesezeichen importieren

 

  1. Falls Sie CopyTrans Contacts noch nicht am PC installiert haben, können Sie es jederzeit von folgender Seite herunterladen:
    CopyTrans Contacts downloaden

  2. Folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten für eine schnelle und einfache Installation am PC. Starten Sie das Programm.

  3. Wenn das Lesezeichen-Symbol in CopyTrans Contacts bei Ihnen nicht vorhanden ist, klicken Sie rechts auf „Mehr > Einstellungen > Erweiterte Einstellungen“. Danach geben Sie in die obere Suchleiste „bookmarks.load.active“ ein.

  4. Im Programm Lesezeichen einfügen

  5. Diese Einstellung ändern Sie von “no” auf “yes”. Klicken Sie einfach mit einem Doppelklick auf “no”. Die Leiste öffnet sich und Sie können den Wert „yes“ eingeben. Bestätigen Sie die Änderungen mit der Entertaste. Schließen Sie das Programm und starten Sie es bitte neu.

  6. Bookmarks speichern und bestätigen

  7. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem PC. Warten Sie, bis die iPhone Daten geladen werden.

  8. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf das Stern-Symbol, um zu den Lesezeichen zu gelangen, und klicken Sie dort dann auf „Lesezeichen importieren“.

  9. Lesezeichen auf iPhone importieren

  10. Gehen Sie zu jenem Ordner auf Ihrem PC, in dem Sie Ihre Lesezeichen gespeichert haben, wählen Sie die dort gespeicherte HTML Datei aus und klicken Sie auf „Öffnen“.

  11. Lesezeichen werden am PC angezeigt

  12. ✅Ihre Favoriten vom Webbrowser werden kopiert und direkt am iPhone importiert und in CopyTrans Contacts angezeigt.

  13. Lesezeichen hinzufügen iPhone

Wo finde ich meine gespeicherten Favoriten

So einfach können Lesezeichen übertragen werden. Danach kann die Frage entstehen: „Wo finde ich meine gespeicherten Favoriten?“. Sie werden zu den iPhone oder iPad Safari Favoriten hinzugefügt. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone Safari > klicken Sie unten auf das Bücher-Symbol > hier finden Sie die gespeicherten Lesezeichen.

Lesezeichen importieren Safari

Avatar for Elena
Von Elena

Elena ist Star Wars Fan und wie Jedi immer bereit auf alle Anfragen der Kunden zu reagieren.