1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, Durchschnitt: 3,00 von 5)

Wenn Sie wie einige von uns im Team Ihr iPhone oder iPad als auch Kochbuch nutzen und zum Beispiel Koch-Apps wie Chefkoch, Jamie Oliver, Dr. Oetker Rezeptideen oder Evernote Food benutzen um etwas Abwechslung in die Küche zu bringen, dann sind Sie hier richtig.

Mit der Zeit sammeln sich viele tolle Rezepte an, die jedoch allesamt in verschiedenen Apps verstreut sind und in den meisten Fällen nur mit Internetverbindung abrufbar sind. Ausserdem haben Sie noch Ihre Lieblingsrezepte von Oma und Mama in den Schubladen. Warum also nicht alle in einem Ort versammeln und ein Offline-Kochbuch auf Ihrem iPad anlegen. Alles was Sie dazu brauchen sind eine Office-App zum Verwalten von Dokumenten wir Word oder PDF und unser kostenloses Programm CopyTrans Apps.

Inhalt:

Wie kann ich Rezepte als PDF herunterladen?

Unter Chrome haben Sie die Möglichkeit, jede Webseite als PDF herunterzuladen. So auch beliebig viele Rezepte Ihrer Wahl. Wie zeigen Ihnen wie es funktioniert.

  1. Starten Sie Chrome und öffnen Sie eine Seite Ihrer Wahl. In unserem Fall gehen wir zu CHEFKOCH.DE. Davon können Sie ein beliebiges Rezept aussuchen. Wir haben „Grüner Salat mit gegrilltem grünem Spargel“ gewählt. Haben Sie sich für ein Gericht entschieden, klicken Sie auf die rechte Maustaste und gehen Sie auf „Drucken“. Rezepte ald PDF am PC sichern

  2. Tippen Sie im nächsten Schritt auf „Ändern“. Export Format ändern

  3. Wählen Sie im nächsten Fenster „Als PDF speichern“. Webseite als PDF speichern

  4. Zu guter Letzt nochmal auf „Speichern“. Webseiten als PDF exportieren

  5. Wählen Sie ein Zielordner am PC aus und klicken Sie erneut auf „Speichern“. PDF am PC speichern

  6. Und schon haben Sie das Rezept Ihrer Wahl am PC gespeichert und können so beliebig viele Rezepte als PDF exportieren und offline nutzen. Webseiten offline nutzen

Dokumenten Manager am iPad installieren

Damit Sie Ihre Rezepte zum iDevice übertragen können, laden Sie bitte vorab einen Dokumentenmanager Ihrer Wahl aus dem iTunes Store herunter. Im Nachfolgenden Screenshot sehen Sie ein paar passende und kostenlose Apps-Empfehlungen. Wir haben die App “Documents” gewählt. Dokumentenmanager aus dem iTunes Store herunterladen

Kochrezepte am iPad verwalten

  1. Laden Sie CopyTrans Apps von folgender Seite herunter: Jetzt CopyTrans Apps herunterladen

  2. Installieren Sie das Programm. Sollten Sie Hilfe bei der Installation brauchen, folgen Sie einfach diesen Schritten: Installation von CopyTrans Apps

  3. Öffnen Sie CopyTrans Apps und schließen Sie das iPad, iPhone oder iPod Touch an.

  4. Sowie Ihre Apps im Programm hochgeladen wurden, klicken Sie auf der linken Seite des Programms auf den Dokumentenmanager. Dokumentenmanager aus iTunes herunterladen

  5. Tippen Sie im Anschluss auf „Dokumente hinzufügen“ und Sie können nun Ihre Rezepte am PC auswählen. Bestätigen Sie mit „Öffnen“. PDF zum iPad übertragen

    Tipp: Sie können im Programm einen separaten Ordner anlegen, indem Sie auf die rechte Maustaste klicken und „Neuer Ordner“ wählen. Rezepte am iPad installieren

Schon haben Sie Ihre Rezepte am iPad oder iPhone gesichert. Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit! Office Dokumente zum iPad übertragen

Info: Sollten Sie CopyTrans Apps bereits am PC installiert haben, dann gehen Sie bitte sicher, immer auf die neueste Version von CopyTrans Apps upzugraden. Gehen Sie hierzu wie folgt vor: Auf die neueste Version CopyTrans Apps updaten

Avatar for Zoraya

Von Zoraya

Zoraya ist eine Spezialistin der Kundenbetreuung, verantwortlich für den deutschen Markt. Sie mag am Balkon sitzen, wenn es regnet, mit Tasse Kaffee und Schokoladenkuchen, ist ein Tragträumer, was Ihr aber nicht stört Ihre IT-Talente zu entwickeln.