iPhone als USB Stick verwenden

iPhone und iPad als USB-Stick verwenden

Selbst in Zeiten der omnipräsenten Cloud gibt es Dokumente und Daten die man nicht auf fremden Servern am anderen Ende der Welt speichern möchte, sondern lieber offline bei sich trägt. Die Zeiten in denen jeder einen USB Stick in der Tasche hat sind jedoch vorbei und anstelle dessen sind nun vor allem Smartphones und allen voran iPhone, iPad und iPod Touch in fast jeder Hosen- und Handtasche immer mit dabei. Wir zeigen dir daher wie du dein iPad, iPod Touch oder iPhone ganz einfach auch als USB Stick verwenden kannst.

Die Verwendung von iPhone und iPad als USB-Stick ist dabei ganz ohne Jailbreak möglich und alles was man dazu braucht sind eine App in der man sämtliche Daten speichern kann und CopyTrans Apps zum Hinzufügen der Daten vom PC am iPhone, iPad oder iPod Touch.

Welche Apps ermöglichen das Speichern von Dokumenten, Videos, Bildern etc?

Prinzipiell können mit CopyTrans Apps alle Arten von Daten zu so ziemlich jeder App hinzugefügt werden, aber es gibt spezielle Apps die neben dem Speichern auch das Lesen dieser Dateien am iPhone ermöglichen. Wer im iTunes Store nach „USB Drive“ sucht wird eine Vielzahl von Apps finden, drei die wir jedoch empfehlen können sind:

Alle drei ermöglichen das Speichern und Ansehen zahlreicher Dateiformate wie Word, PDF, Excel, PowerPoint, Bilder, Videos, Bücher etc.

Wie kommen die Dateien vom PC aufs iPhone oder iPad?

Sowie die App, in unserem Fall USB Disk, am iPhone oder iPad geladen und installiert wurde, benötigst du nur noch CopyTrans Apps. Die Beta kann jederzeit kostenlos von folgender Seite heruntergeladen werden:

CopyTrans Apps Beta – gratis holen!

Die Installation braucht kaum eine Minute und es genügt dabei den Anweisungen des Installationsassistenten zu folgen.

Los geht’s!

  1. Nach der Installation öffne CopyTrans Apps und verbinde dein iPhone oder iPad anhand des Verbindungskabels mit dem PC. Warte einen kurzen Augenblick bis die bereits installierten Apps im Programm angezeigt werden. copytrans apps für iPad mini

  2. Wähle dann die gewünschte App aus – in diesem Fall USB Disk. usb disk ipad und iphone

    Falls du die App noch nicht installiert hast, kannst du das jetzt nachholen in dem du die am PC gespeicherte .ipa Datei einfach aufs iPhone oder iPad ziehst. app iphone ohne itunes

  3. Jetzt kannst du per einfachem Drag und Drop alle möglichen Dateien auf dein iPhone oder iPad kopieren. Die Dateien werden dabei automatisch in der ausgewählten App gespeichert. iPhone USB Stick Funktion für Dokumente

  4. Am iPhone oder iPad, öffne nun einfach USB Disk oder die jeweilige „USB-Stick App“ und schon findest du darin alle hinzugefügten Dateien. In diesem Fall sehen wir uns das mit CopyTrans Apps hinzugefügte Jubiläumsvideo an. dokumente iphone hinzufuegen ohne itunes

Auf einem anderen Computer ist das Kopieren der Dateien vom iPhone, iPad oder iPod Touch auf den PC genauso einfach. Dein iOS Gerät mit dem PC verbinden, CopyTrans Apps starten, die App in der du die Dokumente gespeichert hast anklicken und die Dokumente einfach aus CopyTrans Apps auf den PC ziehen. So einfach können iPhone, iPad oder iPod Touch als USB-Stick genutzt werden. Viel Spaß damit!