1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Stimmen, Durchschnitt: 3,83 von 5)
iPhone Daten sichern ohne iTunes

In kritischen Situatzionen steht oft die Frage: Wie kann ich nun iPhone wiederherstellen ohne iTunes? Wir werden Ihnen in diesem Supportartikel zeigen, wie Sie ganz einfach und schnell Ihre Sicherungskopie, die Sie mit CopyTrans Shelbee erstellt haben, wiederherstellen können. CopyTrans Shelbee unterstützt alle iPhone, iPad und iPod Touch Modelle und wurde für Windows 7, 8, 10 entwickelt.

Falls Sie CopyTrans Shelbee noch nicht am PC installiert haben, können Sie es jederzeit von folgender Seite herunterladen: CopyTrans Shelbee jetzt herunterladen

iPhone Daten mit CopyTrans Shelbee wiederherstellen

Nachdem Sie bereits Ihre Komplettsicherung mit CopyTrans Shelbee erstellt haben, gehen Sie bitte wie folgt vor, um Ihre iPhone, iPad und iPod Touch Daten wiederherzustellen.

  1. Deaktivieren Sie „Mein iPhone suchen“-Funktion auf dem Gerät. Sollen Sie Hilfe brauchen, folgen Sie bitte dieser Anleitung.

  2. Öffnen Sie CopyTrans Shelbee und klicken Sie auf „Komplette Wiederherstellung“. iPhone oder iPad ohne iTunes wiederherstellen

  3. Klicken Sie im nächsten Fenster auf das Stift-Icon, um Ihre Backup Datei auszuwählen. Ordner mit Backup wählen

  4. Gehen Sie zum Verzeichnis, wo Sie Ihre Daten gesichert haben und wählen Sie die gewünschte Sicherungskopie aus, die Sie wiederherstellen möchten. Sicherung auswählen

  5. Wenn Ihre Sicherungskopie mit einem iOS Backup Passwort verschlüsselt ist, werden Sie gefragt das Passwort für die Sicherung einzugeben. Backup Passwort eingeben

  6. Haben Sie Ihre gewünschte Datei ausgewählt, geben Sie bitte im nächsten Schritt Ihre Apple-ID und Passwort ein (die Sie für App Store benutzen). Ihre Daten werden mit Sicherheit berabeitet. Das ist notwendig, weil die Apps aus dem App Store installiert werden.
    Wenn Sie den Hacken beim Kasten „Passwort speichern“ nicht setzen, speichert das Programm Ihre Apple-ID und Passwort nicht.
    Apps am iPhone wiederherstellen

  7. Bestätigen Sie dann die Wiederherstellung Ihrer Daten. Wiederherstellung bestätigen

  8. Ihre Daten werden nun wiederhergestellt… Wiederherstellung läuft

Das war`s auch schon! Sobald die Wiederherstellung Ihrer iOS Daten abgeschlossen wurde, startet das iPhone, iPad oder iPod Touch neu. Wiederherstellung erfolgreich abgeschlossen

Für die Apps, die nicht installiert wurden, weil Sie nicht mehr im App Store vorhanden sind (falls das Backup mit CopyTrans Shelbee Version früher als 2.100 gemacht wurde oder wegen Sicherheitsgründen) bekommen Sie am Ende die Liste der Apps. Besuchen Sie die App Store auf dem Gerät und laden Sie die gewünschten Apps manuell herunter. Mit diesen Apps können Sie jetzt auf die wiederhergestellten App-Daten zugreifen.
Bitte beachten Sie: ab der Version 2.100 sichert CopyTrans Shelbee alle Ihre Apps im Backup und diese können dann zu jeder Zeit wiederhergestellt werden.

So haben Sie nun Ihr iPhone aus Backup wiederhergestellt.

YouTube Video Guide

Avatar for Zoraya

Von Zoraya

Zoraya ist eine Spezialistin der Kundenbetreuung, verantwortlich für den deutschen Markt. Sie mag am Balkon sitzen, wenn es regnet, mit Tasse Kaffee und Schokoladenkuchen, ist ein Tragträumer, was Ihr aber nicht stört Ihre IT-Talente zu entwickeln.