1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Stimmen, Durchschnitt: 3,56 von 5)

Wenn Sie das letzte Mal Ihr iPhone, iPad und iPod Touch Daten über iTunes verschlüsselt gesichert haben, bedeutet dies, dass die nachfolgenden iOS Backups auch verschlüsselt sein werden. Auch die Sicherungsdateien, die mit CopyTrans Shelbee erstellt werden.

Wenn Sie das verschlüsselte iOS Backup mit CopyTrans Shelbee wiederherstellen möchten stellen Sie sicher, dass Sie das Kennwort verwenden, welches Sie bei der letzten Sicherung angegeben haben.

Verschlüsselte iOS Backup

Das Passwort können Sie nun vor der Sicherung mit der neuesten Version 1.011 im CopyTrans Shelbee auf Wunsch ändern. Gehen Sie dabei wie folgt vor:

  1. Klicken Sie im Full Backup Modus auf Verschlüsselung Verschlüsselte iPhone Backups erstellen

  2. Sie können nun vor dem Backup ein neues Passwort erstellen. Bestätigen Sie das neue Passwort mit Anwenden. iPhone Backup Passwort ändern

iPhone Backup Passwort entfernen

Wünschen Sie keine kennwortgeschützte Sicherungen mehr, dann können Sie das Kennwort im Programm vor dem Backup entfernen. iPhone Backup Passwort entfernen

Sollten sich Fragen bezüglich CopyTrans Photo ergeben, können Sie uns gerne jeder Zeit kontaktieren: Wie kann ich Sie kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

By zoraya

Zoraya, geboren 1985 in Indonesien. Nach 7 verbrachten Jahren im Paradies ist sie ins beschauliche "Schwabenländle" gezogen. Nach 20 Jahren Zwischenstopp in Stuttgart, lebt und arbeitet sie jetzt in der Schweiz. Sie vertreibt sich den Tag mit Schreiben, Support und Marketing. Ihre Liebe gilt der unendlichen und spannenden Welt des World Wide Webs, aber auch der Musik, ihren Kopfhörern, dem Essen, dem Tag- und Nachtleben besonders in Stuttgart und überall sonst auf der Welt auch.