1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Manche iCloud Daten wie Kalender oder Kontakte lassen sich mit dem Apple Tool iCloud für Windows mit Outlook automatisch synchronisieren, obwohl es da auch mehrere Störfaktoren gibt. Die Synchronisation iCloud Notizen – Outlook ist da aber nicht vorgesehen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie mithilfe von CopyTrans Contacts Ihre iCloud Notizen in Outlook anzeigen können.

iCloud Notizen in Outlook anzeigen

Folgen Sie den Anweisungen, um die Synchronisation iCloud Notizen – Outlook durchzuführen:

  1. Laden Sie CopyTrans Contacts herunter und installieren Sie es. Wenn Sie Hilfe dabei brauchen, hier ist unser Installationsassistent CopyTrans Contacts herunterladen!
  2. Starten Sie das Programm und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem PC.
  3. Um den Zugriff auf die iCloud Notizen zu bekommen, muss die Verbindung zu iCloud hergestellt werden. Drücken Sie dafür oben rechts im Programm auf „Mehr“, dann auf „Cloud Setup“. Mehr-Cloud Setup auswählen
  4. Tippen Sie dann auf „+ Neue Verbindung“, dann auf „iCloud“. Neue Verbindung auswählen
  5. Geben Sie Ihre iCloud Anmeldedaten ein und drücken Sie auf „Konto hinzufügen“. Wenn die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist, werden Sie nach dem Code gefragt, der auf Ihr Apple Gerät gesendet wurde. Melden Sie sich bei iCloud an

  6. Zweistufige Authentifizierung für iCloud oder Gmail
    Wenn Sie diese Fehlermeldung: „Bitte geben Sie das programmspezifische Passwort ein, da Sie die zweistufige Authentifizierung aktiviert haben“ sehen, bitte folgen Sie der Anleitung, um das Passwort zu bekommen: Warum wird meine Apple ID in CopyTrans Contacts nicht angenommen?
  7. Nachdem Ihre iCloud Daten geladen wurden, können Sie mit dem Transfer der iCloud Notizen in Outlook anfangen. Tippen Sie auf das Notiz-Symbol auf der linken Seitenleiste und markieren Sie alle Notizen, die Sie in Outlook übertragen möchten. Dann wählen Sie „Ausgewählte exportieren“ aus.

    Ein Tipp: iCloud Notizen sind mit einer Wolke markiert. ausgewählte Notizen exportieren

  8. In dem neuen Fenster tippen Sie auf Outlook. Wählen Sie Outlook aus
  9. Danach wählen Sie den Outlook Kontaktordner, in den die Daten transferiert werden sollen. Wählen Sie den Outlookordner aus
  10. Das wars! Jetzt finden Sie Ihre iCloud Notizen in Outlook. So einfach ist es! iCloud Notizen in Outlook anzeigen

Bonus: iCloud Backup als Quelle Ihrer iCloud Notizen

Es kann auch passieren, dass Sie einige schon gelöschten Notizen brauchen, die aber in iCloud Backup gespeichert wurden. Oder Sie suchen verlorene Notizen und dann könnten Sie auch in iCloud Backup nachschauen. Vielleicht finden Sie die verschwundenen Daten im Backup.

Um iPhone Notizen (darunter auch iCloud Notizen) ausfindig zu machen, benutzen Sie bitte das Tool CopyTrans Backup Extractor.

💡 Vorteile von CopyTrans Backup Extractor:

⭐ das Tool ist mit allen Backups kompatibel: iCloud-, iTunes-, CopyTrans Shelbee Backups oder Sicherungen von den anderen Anbietern

⭐ es findet alle Backups automatisch

⭐ 💰 es ist preisgünstig im Vergleich zu den anderen Tools

⭐ die Testversion erlaubt es Ihnen zu schauen, ob die Backups die gewünschten Datentypen enthalten

⭐ es extrahiert die gewünschten Daten auf den PC mit einem Klick

Folgen Sie den Schritten, wenn Sie iCloud Notizen aus einem iCloud Backup auf den PC extrahieren möchten:

  1. Laden Sie CopyTrans Backup Extractor herunter CopyTrans Backup Extractor herunterladen
  2. Installieren Sie das Programm. Wenn Sie Hilfe bei der Installation brauchen, hier finden Sie eine Anleitung dazu.
  3. Starten Sie CopyTrans Backup Extractor und tippen Sie auf „Für mehr Backups melden Sie sich bei iCloud an“. Start des Programms
  4. Geben Sie dann Ihre Anmeldedaten ein und tippen Sie auf „Anmelden“. Wenn die Zwei-Faktor-Authentifizierung auf dem Gerät aktiviert ist, werden Sie nach dem Code gefragt, der auf Ihr Apple Gerät gesendet wurde. Fügen Sie den ein. bei iCloud anmelden
  5. Im nächsten Schritt erscheint eine Liste aller gefundenen Backups. Wählen Sie die gewünschte Sicherung aus und drücken Sie auf „Backup laden“.

    Ein Tipp: iCloud Backups sind mit einer Wolke markiert.ein Backup auswählen

  6. Nun sind alle Datentypen geladen. Sie können die Notizen markieren und auf „Extrahieren“ drücken. Wählen Sie dann den Ordner, in dem die Daten gespeichert werden sollen. Bestätigen Sie den Vorgang durch Klicken auf „Ordner auswählen“. Die Daten werden extrahiert. Wählen Sie Notizen aus
  7. Die extrahierten Daten können Sie im Ordner anzeigen lassen, indem Sie auf den Button „Im Ordner anzeigen“ klicken. Nun sind alle Notizen auf Ihrem PC im HTML-Format gespeichert. Notizen am PC

Somit bekommen Sie wieder den Zugriff auf die gelöschten iCloud Notizen, die aber in iCloud Backup zu finden waren. Die exportierten Notizen lassen sich zwar in Outlook nicht automatisch übertragen, können aber bei Bedarf gefiltert und manuell in Outlook übertragen werden. Erstellen Sie dafür eine neue Notiz in Outlook und kopieren Sie den wichtigen Notizinhalt.

Avatar for Tatiana

Von Tatiana

Selbst leidenschaftlicher IT- und Kaffee-Fan, kümmert sie sich engagiert um ihre Kunden und gibt ihr Bestes für die beste Lösung. Wie trinkt sie ihren Kaffee am liebsten? In Ruhe.