Live Fotos teilen und bearbeiten

Live Fotos iPhone: eine komplette Anleitung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (15 Stimmen, Durchschnitt: 4,33 von 5)

Die Live Fotos-Funktion ist echt großartig und von Apple Benutzern sehr beliebt. Doch sind die Live Fotos nur mit iOS begrenzt? Hier erweitern wir die Grenzen und zeigen Ihnen, wie Sie Live Foto als Video speichern, Ihre Live Fotos bearbeiten, auf Instagram teilen, zu GIF verwandeln, in JPG umwandeln, als Hintergrundbild am iPhone erstellen und auf Windows PC oder auf Android Handy übertragen können.

Apple Live Bilder bearbeiten

Was sind iPhone Live Photos? iPhone Live Foto ist eine spezielle Apple-Funktion, ein Mittelweg zwischen einem Foto und einem Video. Anstatt ein einfaches Bild aufzunehmen, kann man jetzt ein Mini-Video erstellen, das buchstäblich einen Moment aufbewahrt. Live Fotos am iPhone können auf verschiedene Weisen benutzt werden: man kann das Live Foto abspielen, Filter anwenden, das Hauptfoto auswählen, Live-Fotoeffekte hinzufügen und vieles mehr!

Wir werden in diesem Artikel schlaue Tipps verraten, wie man iPhone Live Bilder bearbeiten, bei WhatsApp verschicken, auf Instagram teilen oder in normale Standbilder bzw. Videos umwandeln kann.

iPhone Live Fotos anzeigen

Wenn Sie Ihre Live Fotos auf Ihrem iPhone sehen wollen, halten Sie das Foto einfach gedrückt. Außerdem ist es leicht, das Live Foto von dem einfachen Foto zu unterscheiden. Die Live Fotos haben ein spezielles Symbol in der oberen linken Ecke.

iPhone Live Bilder finden und sie dort anzeigen

Außerdem sind Live Fotos in einem separaten Fotoordner auf Ihrem iPhone zu sehen. Es sieht folgenderweise aus:

Live Fotos iPhone sind im separaten Fotoordner

Live Foto bearbeiten und einzelne Standbilder ausschneiden (am iPhone)

Live Fotos iPhone sind toll, aber verbrauchen zu viel Speicherplatz auf dem iPhone. Deswegen kann man sich wünschen, die Live Fotos in einzelne Standbilder umzuwandeln. Es gibt zwei Methoden, wie Sie Ihre Live Photos bearbeiten und einzelne Standbilder ausschneiden können:

  1. Ganz einfach kann man in Aufnahmen ein Live Bild auswählen > „Bearbeiten“ anklicken > auf den weißen Kreis unten tippen > das gelbe Live-Photo-Symbol oben am Bildschirmrand antippen > Änderungen mit dem gelben Häkchen unten rechts bestätigen. So deaktivieren Sie die Live Foto Funktion, Ihre bewegten Bilder werden in normale Fotos umgewandelt.
    Die bewegten Bilder iPhone bearbeiten und deaktivieren

  2. Noch mehr Speicher sparen Sie, wenn Sie ein Live Foto als Standfoto duplizieren. Dafür markieren Sie die gewünschten Bilder mit „Auswählen“, drücken Sie auf das „Teilen“-Symbol unten links, wählen Sie die Option „Duplizieren“ und dann „als Standfoto duplizieren“ aus.
    Bewegte Bilder iPhone in Standbild umwandeln

    ✅So einfach kann man Live Foto umwandeln.

🔔 Live Fotos auf Ihrem iPhone können folgenderweise bearbeitet werden:
Die Bewegten Fotos bzw. Bilder bearbeiten am iPhone

  1. Live Foto stummschalten

  2. Live Foto ausschalten

  3. Parameter eines Fotos ändern

  4. Das gewählte Einzelbild

  5. Der Button, um ein Einzelbild aus dem Live Foto zu wählen

  6. Licht und Farbe ändern

  7. Filter anwenden

  8. Das Bild schneiden und drehen


💡 Weiter finden Sie in dieser Anleitung einen Tipp, wie Sie mehrere oder ganz alle Live Fotos mit einem Klick in normale Standbilder umwandeln können.

Live Foto als Hintergrundbild erstellen

Wenn Sie bewegte Fotos regelmäßig sehen wollen, können Sie Live Fotos als Hintergrundbild am iPhone erstellen. Die Funktion Live Foto betrifft aber bewegte Fotos iPhone 6s und neuere Modelle. Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre Live Fotos als Hintergrundbild zu machen.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen->Hintergrundbild->Neuen Hintergrundbild wählen. Hier klicken Sie auf den Ordner „Live Photos“ wählen Sie das Live-Bild aus.

  2. Live Photo iPhone als Hintergrund erstellen

  3. Oder navigieren Sie direkt auf das Live Foto, das Sie als Hintergrundbild verwenden möchten, und tippen Sie unten links auf das Teilen-Symbol (ein Rechteck mit Pfeil nach oben). Wählen Sie als Nächstes „Als Hintergrundbild“ und klicken Sie auf „Sichern“.

  4. iPhone Live Foto als Hintergrund machen

iPhone Live Fotos auf PC übertragen

Die neueste Version von CopyTrans Photo kann Ihre Live Fotos auf PC übertragen und auch vom PC zurück auf iPhone kopieren. Dafür sollen Sie CopyTrans Photo am PC installieren, starten und Ihr iPhone mit dem PC verbinden.

CopyTrans Photo testen

iPhone Live Bilder sehen Sie links, PC-Ordner sind rechts. Um die Live Fotos vom iPhone auf PC zu importieren, wählen Sie einzelne oder alle Live Fotos auf der rechten iPhone-Seite aus und ziehen Sie diese zur PC-Seite mit einfachem Drag&Drop. Für jedes iPhone Live Foto werden am PC zwei Dateien erstellt: ein JPG-Standbild und eine MOV-Videodatei. iPhone Live Fotos auf PC übertragen

Live Photos: von PC auf iPhone

Sie haben z.B. die Live Fotos von einem iPhone am PC gesichert und jetzt wollen Sie diese Live Bilder auf das neue iOS-Gerät übertragen.

❗ Vergessen Sie nicht, dass für jedes iPhone Live Foto am PC zwei Dateien erstellt werden – ein JPG-Standbild und eine MOV-Videodatei.

Mit CopyTrans Photo kann man Live Fotos von PC auf iPhone übertragen ohne iTunes. Um Windows Live Photos zu übertragen, brauchen Sie CopyTrans Photo am PC zu installieren, zu starten und Ihr iPhone mit dem PC zu verbinden.
Live Fotos von Windows PC auf iPhone übertragen ohne iTunes!

  1. Links sehen Sie die Fotos auf Ihrem iPhone und rechts sind die Live Bilder, die Sie auf Ihrem PC haben. Die Live Fotos haben ein spezielles gelbes Symbol. ohne iTunes Fotos von Windows PC auf iPhone übertragen

    Live Fotos von PC auf iPhone übertragen ohne iTunes

  2. Erstellen Sie bitte weiter einen Ordner auf Ihrem iPhone oder iPad, um bewegte Fotos vom PC auf iPhone zu übertragen. Es ist leider wegen Apple-Beschränkungen unmöglich, Live Fotos in Aufnahmen zu sichern. Rechtsklicken Sie links unten allen Ordnern, wählen Sie „Neues Album“ und geben Sie den Namen des Albums ein. Nachdem Sie einen Ordner am iPhone erstellt haben, lassen Sie Ihre Live Fotos auf iPhone importieren, indem Sie die ausgewählten Live Bilder von rechts nach links ziehen.
    Ordner erstellen und Windows Live Fotos auf iPhone übertragen

  3. Ihre Live Fotos sind jetzt auf Ihrem iPhone gelandet und mit gelbem Zeichen markiert. Vergessen Sie bitte nicht, die Änderungen zu speichern, indem Sie auf den Button „Änderungen speichern“ oben links klicken.
    LLive Bilder sind am iPhone ohne iiTunes

  4. Und so sehen die übertragenen Live Bilder auf Ihrem iPhone aus:
    Live Fotos importieren auf iPhone ohne iTunes

Mehrere Live Fotos in normale Fotos (JPG) umwandeln

Als Sie die Live Bilder am PC gesichert haben, haben Sie für jedes Live Foto zwei Dateien bekommen: eine JPG-Datei und eine MOV-Datei. Die JPG-Datei ist das normale Standbild. Auf diese Weise können Sie mit CopyTrans Photo mehrere Live Fotos oder auch alle Ihre bewegten Bilder auf einmal in JPG umwandeln, indem Sie diese mit CopyTrans Foto am PC sichern.
Mehrere Fotos auf einmal am PC sichern

iOS Live Fotos am PC anschauen

💡TIPP: Sie können selbst auswählen, welches Bild Sie als Standbild festlegen möchten, indem Sie das Live Foto an der beliebigen Stelle anhalten. Dafür auf dem iPhone das ausgewählte Live Foto anklicken > Bearbeiten > auf den weißen Kreis unten tippen > unten das beliebige Standbild auswählen > als Schlüsselfoto festlegen antippen > Änderungen mit dem gelben Häkchen bestätigen. Wenn Sie dieses Live Foto mit CopyTrans Photo auf PC importieren, bekommen Sie das ausgewählte Standbild am PC gesichert.
Das gewünschte Schlüsselbild für Live Foto iPhone festlegen

iPhone Live Fotos in Videos umwandeln

CopyTrans Photo kann Ihnen auch dabei helfen, alle Ihre Live Fotos in Videos umzuwandeln. Wenn Sie die iPhone bewegten Bilder am PC speichern, bekommen Sie neben einer JPG-Datei auch eine MOV-Datei, die das Video vom bewegten Bild darstellt. Diese MOV-Datei können Sie dann am PC bearbeiten, schneiden oder in ein anderes Format konvertieren. So einfach können Sie Ihre Live Fotos als Videos am PC anschauen.
Live Fotos umwandeln - in Videos

✅ Die Aufgabe „Live Fotos umwandeln“ ist auf solche Weise schnell realisierbar.

iOS Live Fotos in GIF umwandeln und teilen

Sie können ganz einfach GIF aus einem Live Foto am iPhone erstellen, indem Sie eine App wie LP Converter verwenden. Einfach die App installieren, einen Zugang zur Fotos-App erlauben, ein Live Foto auswählen und GIF-Option verwenden. Die neu erstellte GIF-Datei wird im Aufnahmen-Album in der Fotos-App gespeichert.
iOS Live Foto GIF auf iPhone umwandeln

Apple Live Fotos auf Instagram teilen

Auf Instagram kann man leider keine Live Fotos und auch keine GIFs posten. Es geht nur mit Videos, die länger als 3 Sekunden sind. Hier ist die Lösung:

  1. Sie können Live Bilder auf PC mit CopyTrans Photo kopieren – dabei bekommen Sie eine JPG-Datei und eine Video-Datei für jedes Live Foto am PC gesichert. Löschen Sie die JPG-Datei, und die Video-Datei kopieren Sie mit CopyTrans Photo zurück auf iPhone. So bekommen Sie ein aus dem Live Foto erzeugtes Video auf Ihrem iPhone.Live Fotos in Video umwandeln

  2. Dieses Video, das Sie aus einem Live Foto erstellt haben, können Sie reibungslos auf Instagram posten.iPhone bewegte Fotos auf Instagram teilen

Als Alternative können Sie auch eine iPhone App wie Lively oder Motion Stills benutzen, um ein Video aus Live Photo zu machen, doch die App wird ein Wasserzeichen am Video hinterlassen. Um das zu entfernen, sollen Sie die App erwerben.

CopyTrans Photo kostenlos testen

iOS Live Fotos auf Android übertragen

Als Sie Ihre bewegten Bilder mit CopyTrans Photo am PC gespeichert haben, wie es oben beschrieben wurde, können Sie diese Live Fotos vom PC auf Android übertragen. Da es keine Live Photos für Android gibt, können Sie Standbilder und Videos nur separat importieren. Dafür schließen Sie Ihr Android zum PC an und ziehen Sie die vom iPhone am PC gesicherten Foto- oder Videodateien in den DCIM-Ordner auf dem Android Handy.Live Fotos Android übertragen

Live Fotos bei WhatsApp verschicken

Die neueste Version von WhatsApp erlaubt die am iPhone aufgenommenen Live Fotos als GIFs zu verschicken. Dafür soll man den Plus-Button neben der Texteingabezeile anklicken, Foto- und Video-Mediathek auswählen > auf das gewünschte Bild lange drücken und dann die Option “Als GIF auswählen” antippen. Die so erstellten GIFs lassen sich vor dem Abschicken noch mit Text und Smileys ausschmücken oder kürzen.
Live Fotos iPhone im WhatsApp verschicke

iPhone Live Fotos deaktivieren

Wenn Sie keine Live Fotos mehr aufnehmen möchten, gibt es zwei Möglichkeiten, Live Fotos auf dem iPhone zu deaktivieren.

  1. iPhone Live Foto ausschalten. Gehen Sie zu Kamera und tippen Sie auf das gelbe Live-Foto-Symbol in der oberen Menüliste. Wenn das Symbol weiß und durchkreuzt wird, bedeutet es, dass die Live-Foto-Funktion deaktiviert ist.

  2. iPhone Live Foto ausschalten

  3. Animation auf den vorhandenen Live Fotos deaktivieren. Wenn Sie bereits ein Live Foto haben, es aber nicht mehr animieren möchten, klicken Sie einfach auf „Bearbeiten“, tippen Sie auf den weißen Kreis und drücken Sie oben auf das Live-Symbol. Dadurch wird die Funktion deaktiviert. Vergessen Sie nicht, die Änderungen zu speichern.

  4. Animation auf den vorhandenen Live Fotos deaktivieren

❗ ❕❗ Auf welchen Geräten sind Live Bilder verfügbar?

Die Funktion von Live Fotos ist standardmäßig auf dem iPhone 6s und allen nachfolgenden iPhone Modellen installiert und zwar auf iPhone 7, 7 Plus, 8, 8 Plus, X, XS, XS Max, XR, 11, 11 Pro, 11 Pro Max, SE (die zweite Generation), 12, 12 mini, 12 Pro, 12 Pro Max.

Avatar for Alexandra
Von Alexandra

Alexandra ist mit dem deutschsprachigen Markt beauftragte Marketing- und Service-Spezialistin, begeistert von Kunst und Literatur.