1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 Stimmen, Durchschnitt: 4,30 von 5)

Der Ordner „Aufnahmen“ in der Foto-App (seit iOS 13 heißt es „Zuletzt“) wurde von Apple dazu entwickelt, um erstellte Bilder und Videos am iPhone, iPad und iPod touch darin zu speichern. Die Drittanbieter, wie beispielsweise CopyTrans Photo, haben seither noch keinen Zugriff auf diesen Ordner. Aus diesem Grund können mit CopyTrans Photo keine Medien in den Ordner „Aufnahmen“ übertragen werden. Das Gleiche gilt für die Ordner Favoriten, Panoramen, Selfies, Bildschirmfotos und Videos.

Dazu können momentan auch noch keine Bilder und Videos in die Ordner übertragen werden, die direkt am iOS Gerät erstellt wurden.

❗❗ Lösung: Trotzdem haben wir 2 Umwege gefunden, wie Sie schnell und einfach Ihre Bilder und Videos zum iOS Gerät übertragen können:

Bilder auf iPhone im Ordner „Aufnahmen“ (seit iOS 13 „Zuletzt“) speichern

🔔 Der Vorteil dieser Methode:

Die Speicherung von Fotos unter Aufnahmen hat einen wesentlichen Vorteil, und zwar dadurch bekommen Sie die Möglichkeit die Bilder vom iPhone, wenn es nötig ist, zu löschen. Das wäre wichtig, wenn Ihr iPhone zum Beispiel voll ist. In dem Fall möchten Sie schnell Fotos entfernen, um den freien Speicherplatz zu schaffen. Das Problem kennen Sie bestimmt.

Um die Bilder unter Aufnahmen zu speichern, benutzen Sie CopyTrans Cloudly. Das Tool hat mehrere Funktionen, darunter hilft es die gewünschten Bilder in iCloud hochzuladen, die dann auf iPhone unter Aufnahmen/Zuletzt auftauchen.

Wichtig dabei ist, dass die Funktion iCloud Fotos aktiviert ist: Einstellungen ➡️ Ihr Benutzername ➡️ iCloud ➡️ Fotos

Wenn Sie aber keine iCloud benutzen möchten, schauen Sie sich unsere zweite Lösung an.

Die Funktion iCloud Fotos ist aktiviert

Achtung! Mit CopyTrans Cloudly können Sie Ihre iCloud-Mediathek weiter verwalten:

alle iCloud Bilder auf einmal auf den PC herunterladen

die ganze iCloud-Mediathek mit einem Klick löschen

die früher gelöschten Bilder retten

CopyTrans Cloudly Start

Die Funktion „Fotos in iCloud hochladen“ befindet sich zurzeit in der Entwicklungsphase und steht leider noch nicht zur Verfügung. Wenn Sie es aber als Erster testen oder sich über die Veröffentlichung benachrichtigen lassen möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze E-Mail an copytrans@copytrans.de

Um die gewünschten Bilder (im Format JPG, PNG oder HEIC) in iCloud hochzuladen, melden Sie sich in CopyTrans Cloudly mit Ihren Apple Daten an und klicken Sie auf „Hochladen“. Nach der Auswahl der Daten werden diese in iCloud hochgeladen. Fertig! Eine genaue Schritt-für-Schritt Anleitung finden Sie in dem Artikel: iCloud Fotos hochladen

🔔 Sind die iCloud Bilder immer noch nicht auf iPhone?

Hier finden Sie 3 Wege, wie Sie Ihre iCloud Bilder auf ein iOS-Gerät übertragen können: Wie lade ich Fotos von iCloud auf iPhone?

Bilder und Videos mit Hilfe von CopyTrans Photo zum iOS Gerät übertragen

  1. Um ihre Fotos und Aufnahmen zum iPhone zu übertragen, erstellen Sie bitte vorab ein Album im Programm. iPhone Fotoalbum erstellen

  2. Sie können nun einzelne oder mehrerer Dateien markieren und per Drag und Drop zum iPhone übertragen. iPhone Fotos vom PC zum iPhone übertragen

    Tipp: Sie können auch komplette Alben direkt zum iOS Gerät übertragen. Fotoalben vom PC zum iPhone übertragen

  3. Bevor Sie das Programm verlassen, bitte auf „Änderungen speichern“ tippen. änderungen am iPhone übernehmen

Sollten wir in Zukunft einen Weg finden die Limitationen umgehen zu können, werden wir Sie unverzüglich darüber informieren. Ausführliche CopyTrans Photo Anleitungen finden Sie unter folgendem Link: CopyTrans Photo Anleitungen auf einen Blick

Avatar for Zoraya

Von Zoraya

Zoraya ist eine Spezialistin der Kundenbetreuung, verantwortlich für den deutschen Markt. Sie mag am Balkon sitzen, wenn es regnet, mit Tasse Kaffee und Schokoladenkuchen, ist ein Tragträumer, was Ihr aber nicht stört Ihre IT-Talente zu entwickeln.