1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Stimmen, Durchschnitt: 3,90 von 5)
Apps sichern und wiederherstellen

Mit durchschnittlich 80 Apps die pro Jahr und pro iPhone Nutzer geladen werden, kann es auf den iPhones schnell zu Platzmangel kommen. Allein aus Kapazitätsgründen sollte man sich daher ab und zu von den Apps trennen, die bereits veraltet sind oder nicht mehr gebraucht werden. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, wie das funktioniert.

Für das Löschen der Apps gibt es drei verschiedene Möglichkeiten:

CopyTrans Apps Beta – Apps von iPhone, iPad und iPod Touch löschen

Mit der kostenlosen Software CopyTrans Apps Beta und nur wenigen Klicks, entfernen Sie einzelne oder mehrere Apps von iPhone, iPad und iPod Touch gleichzeitig. Und so funktioniert es…

  1. Laden Sie sich die kostenlose Software CopyTrans Apps Beta herunter: Jetzt CopyTrans Apps herunterladen!

  2. Installieren Sie das Programm. Sollten Sie Hilfe bei der Installation brauchen, folgen Sie einfach diesen Schritten: Installation von CopyTrans Apps Beta

  3. Öffnen Sie CopyTrans Apps Beta und schließen Sie das gewünschte Apple Gerät an. Bitte warten Sie, bis Ihre App-Sammlung vom Programm vollständig hochgeladen worden ist.

  4. Markieren Sie dann alle Apps die Sie löschen möchten. Um mehrere Apps auszuwählen, halten Sie einfach die “Ctrl”-Taste gedrückt und klicken Sie auf die einzelnen Apps. Um alle zu markieren, klicken Sie auf „Alle Apps auswählen“. Im Anschluss auf „Apps deinstallieren“ tippen. iPhone, iPad und iPod Touch Apps löschen

    Hinweis: Falls Sie eine einzige App entfernen möchten, wählen Sie die zu löschende App aus, klicken auf die rechte Maustaste und wählen Sie „Deinstallieren“. IOS Apps am PC deinstallieren

  5. Jetzt nur noch mit „OK“ bestätigen Apps endgültig löschen

  6. Und schon haben Sie die gewünschten Apps vom iPhone, iPad und iPod Touch entfernt. iPhone, iPad und iPod Touch Apps verwalten

Apps direkt am iPhone, iPad und iPod Touch löschen

  1. Tippen Sie im Homescreen auf eine App und halten Sie diese einige Sekunden lang gedrückt, bis alle Apps anfangen zu „Wackeln“. Klicken Sie dann auf das Kreuzchen. iPhone Apps entfernen

  2. Dann nur noch das Löschen bestätigen und schon verschwindet die App vom iPhone. iPhone Apps endgültig löschen

  3. Sobald Sie alle nicht mehr verwendeten Apps gelöscht haben, einfach auf den Home-Button klicken. Fertig!

Alternative hierzu können Sie auch direkt am iPhone zu Einstellungen > Allgemein > Benutzung gehen. Warten Sie wenige Sekunden, bis alle Apps geladen wurden. Im Anschluss einfach nach unten scrollen und die zu löschende App antippen. Im nächsten Fenster auf „App löschen“ klicken. Das war’s! iPhone Einstellungen ändern

By zoraya

Zoraya, geboren 1985 in Indonesien. Nach 7 verbrachten Jahren im Paradies ist sie ins beschauliche "Schwabenländle" gezogen. Nach 20 Jahren Zwischenstopp in Stuttgart, lebt und arbeitet sie jetzt in der Schweiz. Sie vertreibt sich den Tag mit Schreiben, Support und Marketing. Ihre Liebe gilt der unendlichen und spannenden Welt des World Wide Webs, aber auch der Musik, ihren Kopfhörern, dem Essen, dem Tag- und Nachtleben besonders in Stuttgart und überall sonst auf der Welt auch.