1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (104 Stimmen, Durchschnitt: 3,58 von 5)

In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie von iPhone auf Samsung Kontakte übertragen können. Das betrifft Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy S6 Edge, Samsung Galaxy S5 oder ältere Samsung Modelle. In diesem Beispiel haben wir iPhone Kontakte übertragen: Samsung Galaxy S4 als Zelgerät genommen. Die selben Schritte funktionieren jedoch auch beim Übertragen auf andere Samsung Smartphones. Eine generelle Anleitung zum Übertragen der Kontakte auf Android Smartphones finden Sie hier: Kontakte von iPhone auf Android

🔥 Unser Tipp! Das Backup als Quelle Ihrer iPhone Kontakte. Mehr dazu >

So übertragen Sie Ihre Kontakte von iPhone auf Samsung:

  1. Installieren Sie CopyTrans Contacts. Sollten Sie Hilfe bei der Installation brauchen, folgen Sie bitte diesen Schritten: Installation von CopyTrans Contacts

  2. Kontakte von iPhone auf Samsung Galaxy

  3. Nach der Installation starten Sie CopyTrans Contacts und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem PC. Warten Sie kurz, bis Ihre iPhone Kontakte in CopyTrans Contacts aufgelistet wurden.

  4. Wählen Sie nun die Kontakte aus, die Sie vom iPhone aufs Samsung Galaxy übertragen möchten. Wählen Sie einzelne oder alle Kontakte aus und klicken Sie auf „Ausgewählte exportieren“. Kontakte vom iPhone auf PC exportieren

  5. Im nächsten Fenster wählen Sie das Speicherformat in dem die Kontakte am PC zwischengespeichert werden. Da Sie Ihre Kontakte aufs Samsung Galaxy übertragen, wählen Sie bitte „Android“. Kontakte iPhone auf Samsung Galaxy S5

  6. Wählen Sie nun noch den Speicherort zum Sichern Ihrer iPhone Kontakte. iPhone Kontakte am PC sichern

  7. Ihre Kontakte werden nun im vCard Format (.vcf) am PC gesichert. iPhone Kontakte auf Samsung Galaxy S5 kopieren

  8. Um die Kontakte nun am Samsung Galaxy S4 zu importieren, schließen Sie CopyTrans Contacts und verbinden Sie Ihr Samsung Smartphone mit dem PC. Dieses wird als externes Laufwerk erkannt. Ziehen Sie nun einfach den Ordner, in dem sich die iPhone Kontakte befinden, vom PC auf Ihr Samsung Galaxy. Kontaktordner auf Samsung Galaxy ziehen

  9. Auf Ihrem Samsung Galaxy öffnen Sie nun die App namens „Kontakte“. Gehen Sie zum Menü und wählen Sie „Importieren/Exportieren“. Samsung Kontakte importieren exportieren

    💡 Hinweis: Sie verwenden das neue Samsung Galaxy S6 oder das Samsung Galaxy S6 Edge? Gehen Sie in diesem Fall zu Kontakte > Mehr > Einstellungen > Kontakte importieren/exportieren und wählen Sie „Importieren“. Im Anschluss folgen Sie den unterstehenden Anweisungen.

  10. Wählen Sie dann „Import von USB-Speicher“ und im Anschluss Kontakt speichern in „Gerät“. Samsung Kontakte Import von USB

  11. Damit alle Kontakte importiert werden, wählen Sie schlussendlich „Visitenkartendateien importieren“ und bestätigen Sie mit „OK“. Samsung Galaxy Visitenkartendateien importieren

  12. Schon haben Sie erfolgreich alle Kontakte übertragen! 💪iPhone Kontakte am Samsung Galaxy

📌 Umgekehrt geht es auch! Wie Sie Kontakte von Samsung auf iPhone übertragen können, finden Sie in dem Artikel – Kontakte vom Android zum iPhone übertragen. Dabei wurde Samsung Galaxy S4 als Beispel für Androd Gerät genommen.

YouTube Video Guide

Wenn Sie lieber eine Video-Anleitung schauen, als diese lesen, dann ist dieses kurze Video für Sie!



Unser Tipp! 🔥

Ihre Kontakte finden Sie in Backups, falls Sie diese erstellt haben. Egal, ob es um ein iCloud-, iTunes- oder ein Backup von dem Drittanbieter geht! Finden Sie alle Ihre Backups auf dem PC oder in iCloud mit CopyTrans Backups Extractor und speichern Sie benötigte Daten auf dem PC, um diese dann mit ein paar Klicks auf Ihr Android-Gerät zu übertragen!
❔❔ Sind Sie nicht sicher, ob Sie Backups haben? Probieren Sie unsere Testversion von CopyTrans Backup Extractor, um es zu erfahren! Mehr über iCloud Backups finden Sie in unserem Artikel iCloud Backup: alles was man wissen muss

kostenlose Testversion von CopyTrans Backup Extractor herunterladen
Wählen Sie Daten aus

Avatar for Carina

Von Carina

Carina ist Teil des Teams von CopyTrans seit 2008. Mittlerweile hat sie so ziemlich überall ein Wort mitzureden, wobei Sie es sich nicht nehmen lässt ab und dann auch Artikel in FAQ und Blog zu schreiben. Durch Kaffee angetrieben ist sie zumeist im WWW unterwegs um neue interessante Sachen für dich und ihr Team ausfindig zu machen.